Freitag, Februar 16, 2018

Kommentar

Auswärtsstärke

Fehlender Spirit zeigt spielerische Schwäche auf

Seit dem fulminanten Saisonstart, mit den Siegen gegen Manchester United und dem FC Barcelona, scheint bei Real Madrid der...

Kamikaze-Fußball aus Verzweiflung

Unglaublich aber wahr: Real Madrid verliert gegen Girona in Katalonien mit 2:1 und verspielt damit große Möglichkeiten, bei der...

Pressing? Nicht mit uns – Königliches Zentrum verhindert Dortmunds Plan

Zugegeben, Real Madrids "Raute" im Mittelfeld hat, wie jede Formation, seine Vor- und Nachteile. Die schwer zu besetzenden Flügel...

Bale mit Glanzauftritt in Dortmund – Verstummt die Kritik?

Gareth Bale musste sich in den letzten Wochen wohl mit mehr Kritik auseinandersetzen, als dies in seiner bisherigen Zeit...

Ronaldo im Mittelsturm – funktioniert das überhaupt?

Gegen Alavés funktionierte Ronaldo im Sturm nicht ideal, doch muss es weiter eine Option bleiben.

Benzema-Verlängerung blockiert Sturmplatz

Der Franzose verlängert und hat nun seine Komfort-Zone zurück. Wir fragen uns, ob sich das auch rechtfertigt.

Taktische Weiterentwicklung durch einen „fehlenden“ Ersatzstürmer?

Was hat Zinédine Zidane mit seinem neuen Kader wohl in dieser Saison vor?

Nacho: Der unterschätzte Top-Spieler?

Nacho gilt vor allem als solider Allrounder in der Abwehr, hat aber in der vergangenen Saison gezeigt, dass er eine noch größere Rolle spielen kann.

Die Kehrseite einer lebenden Legende

Sergio Ramos und sein Charakter haben dem Madridismo viel Freude bereitet. Hin und Wieder führt er jedoch auch zum Kopfschütteln.

Eine überfällige Machtdemonstration ohne vier Stammspieler

Real Madrid konnte endlich wieder einmal einen Clásico in allen Belangen dominieren und steht damit kurz vor Saisonbeginn als endgültig Topfavorit auf alle Wettbewerbe da.

Like uns auf Facebook

22,083FansGefällt mir

Mehr Artikel