892 Beiträge in diesem Thema

vor einer Stunde schrieb Iago Blanco:

Ich hab lieber einen motivierten Vazquez im Kader als einen satten Bale. Lieber einen motivierten Reguilon als einen formschwachen Marcelo …

Im Normalfall sollten diese Spieler nicht zur Stammelf gehören – aber als Ergänung: why not?

PS: Zu Zidane. Ich liebte den Spieler, ich liebe sein Charisma. Ist er der beste Trainer: nein. Aber womöglich der beste für ein Real Madrid unter Perez. Ich hoffe nur, er hat sich eine gute Position ausgehandelt. Stichwort Transfers.

PPS: Schlussendlich bin ich froh, dass es Mourinho nicht wurde, wünsche ihm aber wirklich einen Club, zu dem er passt und mit dem er Erfolg hat. Er ist trotz allem nicht der Teufel.

 

Laut Equipo Blanco ist Mourinho sogar der Vorgesetzte des Teufels.

Was auch grandios ist, wir bestimmen seit einer Woche die Medien. Wenn Ronaldo mit Juventus gegen Atletico ausscheidet, wird auch wieder über uns berichtet.

Wirklich überall strahlt der Glatzkopf, egal wo man anklickt.

 

 

bearbeitet von Florentina
1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich stelle mir gerade vor, wie Hazard um 18:00 Uhr reagieren wird. Vielleicht so: 

 

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Minuten schrieb Makedonija:

Ich stelle mir gerade vor, wie Hazard um 18:00 Uhr reagieren wird. Vielleicht so: 

 

Es wirkt auf mich, als gebe er die taktischen Anweisungen Zidanes an seine Mitspieler weiter.

Kovac, Guardiola, Klopp und Co. wissen jetzt genau nur diese Saison ist der Champions League Titel realistisch, auf geht's ihr Randnotizen! Allein der Name Zidane verleitet zu Übermut. :D

bearbeitet von Florentina
3 Personen gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zizou soll diese Bedingungen gestellt haben (fiktiv von der MARCA in der Raum geworfen, wohl eher Wunschdenken): 

Zitat

 

1) Total control over the team

2) Sell the players he does not want

3) Marcelo & Isco are not for sale

4) Neymar will not be bought

5) James doesn’t return

6) try to sign Mbappé

 

Klingt vernünftig. Punkt 6 wird schwer, sehr schwer. 

bearbeitet von Makedonija
2 Personen gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

U-Formation, hurra. Sehen uns dann 2020/2021

:D

Mal schauen wie viele Seelen er geopfert hat, damit seine Hexenmeister Fähigkeiten zurückkehren.

bearbeitet von La Saeta Rubia
1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gerade eben schrieb La Saeta Rubia:

U-Formation, hurra. Sehen uns dann 2020/2021

:D

Nein Du hast das völlig falsch verstanden, jetzt kommt das Gegen-U, sprich die quadratische Taktik. Halt uns die Stange, Du wirst belohnt, versprochen.

Dein Zizou

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bale hat soeben mitgeteilt dass er absofort der Golf Liga zur Verfügung steht

Gesendet von meinem BLA-L29 mit Tapatalk

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei all der "Euphorie", man sollte nicht vergessen das er selbst erst vor nicht einmal 1 Jahr festgestellt hat das diese Mannschaft "satt" ist. Oder man könnte auch sagen, das er "satt" gegenüber der Mannschaft war. Nach 3 Jahren beschloss er schon, nach seiner 1. großen Trainerstation, eine Pause von diesem Geschäft zu benötigen. 

Bekommt Zidane jetzt nicht seine Wünsche und neuen Spieler erfüllt, könnte das richtig groß floppen. Und es wird Ziele geben (Mbappe), welche einfach nicht in dieser Saison zu realisieren sind. 

Ich würde mich aber freuen wieder einen Mann an der Seitenlinie zu sehen, der Real Madrid bestens repräsentiert. Sein Name und seine charmante Art stehen uns einfach besser zu Gesicht. Viel Hoffnung habe ich auch aus sportlicher Sicht, denn Zidane hat es mehrfach selbstkritisch eingesehen, das die Liga den Wert einer Mannschaft realistisch darstellt. Und LaLiga, mit Barca und Atleti gewinnt man nur mit konstant guten/hohen Leistungen. 

Einer seiner "Problemfälle" James wird durch seine aktuellen Leistungen in München bleiben dürfen. Bale wird endgültig das Ticket nach England buchen (evtl. baldiger Nicht-EU-Platz) und bei Ceballos bin optimistisch eingestellt, das Zidane seine Klasse unterschätzt hat und dieses auch einsieht.

bearbeitet von ZZ05
1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Naja immerhin darf Isco wieder spielen

4 Personen gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zidane , Zidane  Zidane  , Zidane  , Zidane   Zidane  :D:fball::D

2 Personen gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 10 Minuten schrieb ZZ05:

Bei all der "Euphorie", man sollte nicht vergessen das er selbst erst vor nicht einmal 1 Jahr festgestellt hat das diese Mannschaft "satt" ist. Oder man könnte auch sagen, das er "satt" gegenüber der Mannschaft war. Nach 3 Jahren beschloss er schon, nach seiner 1. großen Trainerstation, eine Pause von diesem Geschäft zu benötigen. 

Bekommt Zidane jetzt nicht seine Wünsche und neuen Spieler erfüllt, könnte das richtig groß floppen. Und es wird Ziele geben (Mbappe), welche einfach nicht in dieser Saison zu realisieren sind. 

Ich würde mich aber freuen wieder einen Mann an der Seitenlinie zu sehen, der Real Madrid bestens repräsentiert. Sein Name und seine charmante Art stehen uns einfach besser zu Gesicht. Viel Hoffnung habe ich auch aus sportlicher Sicht, denn Zidane hat es mehrfach selbstkritisch eingesehen, das die Liga den Wert einer Mannschaft realistisch darstellt. Und LaLiga, mit Barca und Atleti gewinnt man nur mit konstant guten/hohen Leistungen. 

Einer seiner "Problemfälle" James wird durch seine aktuellen Leistungen in München bleiben dürfen. Bale wird endgültig das Ticket nach England buchen (evtl. baldiger Nicht-EU-Platz) und bei Ceballos bin optimistisch eingestellt, das Zidane seine Klasse unterschätzt hat und dieses auch einsieht.

Ich denke das Zidane (hoffentlich auch Perez) schon weiß das der Bock nicht innerhalb einer Saison umzustoßen ist, ich finde man kann es, auch als eine interessante, herausfordernde Situation begreifen sich zu beweisen, dass man eine neue Mannschaft aufbauen kann, nachdem man das andere Extrem kennt. Perez dürften jetzt für zwei Jahre, denke ich die Hände gebunden sein, andernfalls dürfte er selbst Geschichte sein, ich begreife Zidane als seine letzte ihm zugestandene Patrone.

4 Personen gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der erste der ihn willkommen heißt 😉

587D8200-2BD1-44C0-9E89-74FDE2387F58.jpeg

6 Personen gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wilkommen zurück Zizou. Viel Erfolg. Eins ist klar scheitert Zizou, dann wird auch Perez sein Hut nehmen müssen. Er ist sein letzter Strohhalm. Vamos Zidane....

bearbeitet von Aydin_KB9
1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute schrieb Florentina:

Ich denke das Zidane (hoffentlich auch Perez) schon weiß das der Bock nicht innerhalb einer Saison umzustoßen ist, ich finde man kann es, auch als eine interessante, herausfordernde Situation begreifen sich zu beweisen, dass man eine neue Mannschaft aufbauen kann, nachdem man das andere Extrem kennt. Perez dürften jetzt für zwei Jahre, denke ich die Hände gebunden sein, andernfalls dürfte er selbst Geschichte sein, ich begreife Zidane als seine letzte ihm zugestandene Patrone.

Schadensbegrenzung, es geht jetzt auch darum Spielern wie Isco wieder Vertrauen zu geben. Der denkt sich gerade so endlich. Ich kann die Vodoo Puppe wieder weg legen

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden