• 0
Patrick Ramos

CL - News & Auslosungen

Spiel

Hier kommen alle News zur Champions League und Themen zur Auslosung rein!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

215 Antworten zu diesem Spiel

  • 0

Am 24.08. wird die UEFA den besten TW, den besten Verteidiger, den besten Mittelfeldspieler und den besten Stürmer der vergangenen CL ehren. Interessant finde ich die Auswahl der Mittelfeldspieler :D 

IMG_2760.JPG

IMG_2759.JPG

IMG_2758.JPG

IMG_2757.JPG

3 Personen gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0
vor 3 Stunden schrieb Tsubasa:

Interessant finde ich die Auswahl der Mittelfeldspieler :D 

Hoffentlich gewinnt ER, das wäre das beste was diesem Preis passieren könnte.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Gehen wir mal die Liste durch

 

TW: bei den Keepern finde ich von den dreien Neuer am besten allerdings geht es hier um die Leistung in der CL und da fällt mir nur das Hinspiel gegen uns auf wo er starke Leistungen gezeigt hat. Oblak wusste auch durchaus zu gefallen. Trotzdem tendiere ich zu Buffon, weil er Juves Abwehr eine lange Zeit besser aussehen gelassen hat als sie es in Wirklichkeit war siehe die Spiele gegen Barcelona

 

Abwehr: Bei Abwehrspielern tu ich mich ehrlich gesagt schwer individuelle Leistungen zu bewerten, weil die Abwehrspieler am meisten abhängig von der Arbeit ihrer Vorderleute ist. Man könnte den Preis allen drein geben persönlich tendiere ich jedoch zu Ramos

 

Mittelfeld: Die wohl schwierigste Entscheidung. Erstmal geil dass einfach mal unser Zentrales Mittelfeld ausschließlich die Nominierten stellt. Casemiro hat zwar gute Leistungen gezeigt fällt aber etwas ab im Vergleich Kroodric was keine Schande ist. Nun die Frage der Fragen Modric oder Kroos. Kroos ist der dominantere Spieler, Modric der kreativere und vertikalere. Aufgrund seines überragenden Champions League Finales gebe ich den Preis hier Modric.

 

Angriff: First things First wenn es allein darum geht, wer der beste der drei ist so kann die Antwort nur Messi lauten. Aber es geht ja um die Leistung also schauen wir uns die mal an. Messi war in der Gruppenphase überragend und Ronaldo eher so geht so, obwohl er durchaus gut gescored hat. Die K.O Phase gehört aber klar Ronaldo der mit einer Konstanz auf diesem hohen Nievau getroffen hat welche ich noch nie gesehen habe ( gut Verfolge Fußball aktiv seit 2010 vielleicht gab es vorher bessere Spieler) Während Messi stark abgebaut hat. Auch gegen PSG im Rückspiel waren andere die Hauptverantwortlichen für die Aufholjagd. Gegen Juventus fand ich ihn in beiden Spielen eigentlich ziemlich gut allerdings hat er es grade im Rückspiel verpasst das Tor zu treffen was dann das Aus besiegelt hat. Wenn ich an Dybala denke fällt mir sofort das Hinspiel gegen Barca ein wo er 2 Tore geschossen hatte. Sonst hat er nicht wirklich überragend abgeliefert. Seine Leistungen waren auf keinen Fall schlecht, sie waren eigentlich ganz gut. Allerdings wirkt die Nominierung eher wie eine Notlösung weil man keinen dritten guten Stürmer gefunden hatte. Und Dybala war mit seinem Team im Finale und war der beste Stürmer seines Teams, weshalb die Nominierung also schon in Ordnung geht.

Kurz und Knapp gesagt ich würde den Preis Ronaldo geben.

 

 

Gesendet von iPhone mit Tapatalk

 

 

 

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Ronaldo, Kroos, Marcelo, Buffon xD haha... was für ein Käse, das man da "einen Besten auswählen" muss... Ich mag das nicht so, bei einem Teamsport, aber ich verstehe, wenn Leute es nice finden - Heldentum und so.

2 Personen gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Meine Wahl: Neuer (weil er's einfach kann), Ramos (Mr. Last Minute), Kroos (das Metronom) und Ronaldo (aber nur, weil Messi's Nominierung ohnehin wettbewerbsverzerrend ist) ...

Ansonsten stimme ich zu: Fußball ist ein Mannschaftssport. Für die Individuen sind die Ehrungen sicherlich toll, aber mich interessiert primär wer den Titel holt bzw. den Wettbewerb bereichert hat (z.B. Monaco's Rasselbande). Alles andere ist medial gut verwertbar. 

2 Personen gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Die Champions League Auslosung ist heute um 18.00 Uhr in Monaco, neben der Auslosung wird auch Europas Fußballer des Jahres gekürt. In Topf 2 sind Hammerteams wie Barca, City, PSG und Dortmund zu finden, in Topf 3 wartet Napoli oder Liverpool. 

2 Personen gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Meine Wunschgruppe: 

Real Madrid

PSG

Napoli

RB Leipzig

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0
vor 27 Minuten schrieb Makedonija:

Meine Wunschgruppe: 

Real Madrid

PSG

Napoli

RB Leipzig

Und wieso das Hammerlos?

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0
vor 31 Minuten schrieb Jesé:

Und wieso das Hammerlos?

Ich bin ja auch grundsätzlich immer dafür, dass wir uns mit den Besten messen. Auf Neymar kann ich trotzdem gerne verzichten...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0
vor 53 Minuten schrieb Jesé:

Und wieso das Hammerlos?

Warum "Hammerlos"? Wir sind der einzige Meister in dieser Gruppe. ;) 

Zu Deiner Frage: Weil wir neue Herausforderungen suchen und brauchen, um uns zu motivieren. Wir wollen alle 6 Titel holen, also müssen wir zwangsläufig die besten schlagen. Und es würde ein Mitfavorit auf der Strecke bleiben. Außerdem will ich frühzeitig wissen, wie gut das Team wirklich ist. Und es hätte was, wenn der PSG mit Neymar und Mbappé schon in der Vorrunde ausscheiden würde ... 

bearbeitet von Makedonija

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0
vor 8 Minuten schrieb Makedonija:

Warum "Hammerlos"? Wir sind der einzige Meister in dieser Gruppe. ;) 

Zu Deiner Frage: Weil wir neue Herausforderungen suchen und brauchen, um uns zu motivieren. Wir wollen alle 6 Titel holen, also müssen wir zwangsläufig die besten schlagen. Und es würde ein Mitfavorit auf der Strecke bleiben. Außerdem will ich frühzeitig wissen, wie gut das Team wirklich ist. Und es hätte was, wenn der PSG mit Neymar und Mbappé schon in der Vorrunde ausscheiden würde ... 

Schon. Aber dieses Los grenzt ja an Masochismus ;)

Leipzig ist verdmamt schwer einzzschätzen und auszurechnen. Die haben nix zu verlieren in ihrer ersten CL-Saison. Napoli ist immer für eine Überraschung gut und PSG ist auch ein schweres Los. Das wäre mir zu viel des Guten. 

Ein ausgewogeneres Los wäre mir persönlich in der Gruppe lieber. 1-2 Gegner, gegen die man auch mit den jungen Wilden antreten kann, damit die genug Spielpraxis – und die "Stammelf" genug Pausen – bekommt.

An der Motivation sollte es in der Champions League ja hoffentlich sowieso nicht scheitern. Wenn ja, hätten wir ein ganz anderes Problem.

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0
Warum "Hammerlos"? Wir sind der einzige Meister in dieser Gruppe.  
Zu Deiner Frage: Weil wir neue Herausforderungen suchen und brauchen, um uns zu motivieren. Wir wollen alle 6 Titel holen, also müssen wir zwangsläufig die besten schlagen. Und es würde ein Mitfavorit auf der Strecke bleiben. Außerdem will ich frühzeitig wissen, wie gut das Team wirklich ist. Und es hätte was, wenn der PSG mit Neymar und Mbappé schon in der Vorrunde ausscheiden würde ... 

Naja, und wie oft wurde Real in den letzten fünf Jahren CL-Sieger ohne Meister zu werden?

Verstehe zwar deinen Ansatz aber das mir dann doch zu subjektiv. Zumal man jeden Mitfavoriten auch wunderbar in anderen Gruppen verfolgen kann.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Deswegen denke ich mal der Zwinkersmiley. Denke nicht, dass Makedonija das Los nicht als Hammerlos sehen würde. ^^

Mit den Vertrauen darauf, dass unsere Mannschaft konzentriert bleibt und nicht abhebt ist es mir echt wurscht wen wir in die Gruppe kriegen. Aufmüpfige Zwerge, Kanonenfutter oder halt die richtigen Kracher.. kann alles sehr unterhaltsam sein. 

In den Finalrunden will ich dann schon gerne die großen Teams sehen. Aber in der Gruppenphase habe ich auch nichts gegen 1-2 Kantersiege, wenn der Gegner uns entsprechend entgegenkommt.

3 Personen gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0
vor 43 Minuten schrieb Makedonija:

Warum "Hammerlos"? Wir sind der einzige Meister in dieser Gruppe. ;) 

Zu Deiner Frage: Weil wir neue Herausforderungen suchen und brauchen, um uns zu motivieren. Wir wollen alle 6 Titel holen, also müssen wir zwangsläufig die besten schlagen. Und es würde ein Mitfavorit auf der Strecke bleiben. Außerdem will ich frühzeitig wissen, wie gut das Team wirklich ist. Und es hätte was, wenn der PSG mit Neymar und Mbappé schon in der Vorrunde ausscheiden würde ... 

Paris und Neapel hatten wir doch schon, dazu sind beide Gegner sehr unangenehm zu spielen und könnten uns gefährlich werden. Ich wäre eher für City, Anderlecht und Nikosia. Zwei interessante Duelle gegen den Favoriten der PL, vier Duelle gegen machbare Underdogs, wo unsere jungen Spieler Erfahrung sammeln können und den Superstars eine Pause gegönnt wird, wie @Iago Blanco es schon erwähnte.

Tottenham wäre auch mal wieder nice zu ziehen, Leipzig wäre auch mal was neues. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Hätte gerne paar Teams in der Gruppe, die wir vorher nicht hatten. PSG würde ich schon gerne in den KO-Spielen sehen, da es umso schöner wäre, Neymar und Alves raus zuwerfen ;)

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden