Patrick Ramos

Rest der Welt - Sonstige Vereine

39 Beiträge in diesem Thema

vor 51 Minuten schrieb Makedonija:

Palacios fand ich nicht so interessant bei River. Er hat mir nichts offenbart, was Spieler wie Valverde, Llorente oder Ceballos nicht auch könnten. Da gab es 2-3 andere Akteure, die mir mehr imponiert haben. Einer davon war auch Quintero, bei dem es mich wundert, dass er bisher in Europa nicht Fuß fassen konnte. 

Weil er wie die meisten seiner kolumbianischen Kollegen undiszipliniert ist. Der beste Spieler beider Mannschaften war gestern auf der Tribüne, einfach weil er den Kopf nicht bei der Sache hat. Edwin Cardona, so einen hätte Boca gebraucht, er wäre das Pendant zu Quintero. Aber bei den Leistungen im Finale fragt man sich ernsthaft wie es beide Teams ins Finale geschafft haben. Boca hat das schlechteste Team seit Jahren, ihr bester Spieler, der als Linksverteidiger die Offensive belebt, Fabra, ist leider verletzt, Tevez völlig fertig. River hat mit Gallardo einen fähigen Coach, ein paar interessante Offensivspieler, aber hinten rum ist es eher mau. 

Quintero wird leider nie wieder etwas reissen, schade, auch bei der WM war er mit Barrios und Mina bester Kolumbianer. Cardona schaffte es nicht einmal in den Kader, weil er einen Südkoreaner rassistisch beleidigt hatte.

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

PSV schlägt Ajax also 6:2. Van Persie mit einer ganz starken Partie - seine vorletzte gegen Ajax in seiner letzten Saison als Profi. Schade, dass er in seiner Karriere so oft verletzt war. Hat gestern noch mal angeutet, was er kann.

2 Personen gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben (bearbeitet)

Ich hoffe, dass die Spanier sich nicht wie in der Partie gegen Italien, den oft zitierten Schneid abkaufen lassen und vor allem der Schiedsrichter jegliche Härte besser ahndet als der Schiri gegen Italien. 

Auf gehts, Dani, Borja und Jesus, ich glaube zwar nicht an Gott aber unser Jesus überzeugt mich meistens :D 

Ein toller Spieler 💪

bearbeitet von Florentina
2 Personen gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Warum spielt Ceballos bei uns nie so gut wie bei Spanien?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vallejo hätte mit Rot vom Platz gehen müssen. Wie kann man so weit vom Tor weg und bei 1:0 führung so hoch mit der Sohle nur auf die Beine gehen? Der hat wohl zu lange mit Ramos gespielt.

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben (bearbeitet)

vor 39 Minuten schrieb Madridinhio:

Vallejo hätte mit Rot vom Platz gehen müssen. Wie kann man so weit vom Tor weg und bei 1:0 führung so hoch mit der Sohle nur auf die Beine gehen? Der hat wohl zu lange mit Ramos gespielt.

Kapitän und Führungsspieler ala Real Madrid! 🤓

Die Spieleröffnung von Vallejo ist wirklich grandios, mit beiden Füßen!

bearbeitet von Florentina
1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ich hoffe, dass die Spanier sich nicht wie in der Partie gegen Italien, den oft zitierten Schneid abkaufen lassen und vor allem der Schiedsrichter jegliche Härte besser ahndet als der Schiri gegen Italien. 
Auf gehts, Dani, Borja und Jesus, ich glaube zwar nicht an Gott aber unser Jesus überzeugt mich meistens  
Ein toller Spieler
Dass kein Spieler von Atletico und Barca kommt macht den Titel noch schöner und unterstreicht unsere Jugendarbeit.
3 Personen gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 19 Stunden schrieb San Iker:
vor 21 Stunden schrieb Florentina:
Ich hoffe, dass die Spanier sich nicht wie in der Partie gegen Italien, den oft zitierten Schneid abkaufen lassen und vor allem der Schiedsrichter jegliche Härte besser ahndet als der Schiri gegen Italien. 
Auf gehts, Dani, Borja und Jesus, ich glaube zwar nicht an Gott aber unser Jesus überzeugt mich meistens emoji3.png 
Ein toller Spieler emoji123.png

Dass kein Spieler von Atletico und Barca kommt macht den Titel noch schöner und unterstreicht unsere Jugendarbeit.

Olmo würde ich noch Barça anrechnen. Ansonsten macht man als Klub ganze Arbeit. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 20 Stunden schrieb San Iker:
vor 23 Stunden schrieb Florentina:
Ich hoffe, dass die Spanier sich nicht wie in der Partie gegen Italien, den oft zitierten Schneid abkaufen lassen und vor allem der Schiedsrichter jegliche Härte besser ahndet als der Schiri gegen Italien. 
Auf gehts, Dani, Borja und Jesus, ich glaube zwar nicht an Gott aber unser Jesus überzeugt mich meistens emoji3.png 
Ein toller Spieler emoji123.png

Dass kein Spieler von Atletico und Barca kommt macht den Titel noch schöner und unterstreicht unsere Jugendarbeit.

Die Basken und Andalusier haben dominiert, sehr schön für den spanischen Fußball. Mit Rivera, Martin, Unai, Oyarzabal waren 4 Basken in der Startelf. Junior, Fabian, Ceballos und Fornals aus Andalusien, Marc Roca und Dani Olmo aus Katalonien. Einzig Vallejo ist aus Zaragoza.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden