mOnsta

Transfergerüchte - Real Madrid

2.239 Beiträge in diesem Thema

Tranfergerüchte jeglicher Art bitte hier rein. Sollte es konkret werden, kann ein eigener Thread erstellt werden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich wusste nicht, wohin ich es genau schreiben soll, deswegen packe ich es mal hier rein, anstatt ein neuen Thread zu öffnen.

Quelle: http://globoesporte.globo.com/futebol/times/flamengo/noticia/real-oferece-r-157-milhoes-supera-barca-e-se-aproxima-de-vinicius-jr.ghtml

Angeblich buhlen die Katalanen und wir um Vinicius Junior. Der Junge ist grad mal 16 Jahre alt und spielt aktuell für Flamengo.

Barcelona soll 25 Mio.€ Ablöse plus 7 Mio.€ Gehalt geboten haben, während wir 45 Mio. € Ablöse plus 8 Mio. € für den Spieler und 8 Mio. € der Agentur bieten.

Angeblich soll er sich für uns entschieden haben. Da er erst nächstes Jahr volljährig wird, kann man bis dahin auch kein Vertrag vereinbaren.

Bei der Copa America (U17) wurde er mit 7 Toren Torschützenkönig und wurde als bester Spieler ausgezeichnet.

Habe über ihn schonmal was gehört, aber dennoch ist die Summe echt gigantisch. Werde ihn mal näher beobachten, wenn sich die Möglichkeit ergibt.

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 16 Stunden schrieb Madridinhio:

http://m.bild.de/sport/fussball/primera-division/real-madrid-bietet-millionen-fuer-supertalent-aus-brasilien-51629922.bildMobile.html

Bild berichtet auch darüber. 61 mio€ für einen 16 Jährigen den kaum einer kennt und nicht eine Saison in der 1 Liga gespielt hat. Verrückt falls das stimmt.

Es geht schon los wie in der Finanzwelt. Man beginnt, zu pokern.

90 für einen Cristiano Ronaldo. Oder 75 für Zidane (ok, lange her, Inflation …). Da kann man viel argumentieren, sportlich wie wirtschaftlich. Aber 61 Mio für ein unbekanntes Kind aus Brasilien wären tatsächlich einfach nur verrückt.

Was die Summe relativieren würde, wären diverse Variablen, sprich wenn X passiert, wächst die Transfersumme immer weiter bis Y Ich kann mir vorstellen, dass 45 bzw. 61 Mio das potenzielle Gesamtvolumen ist, ähnlich wie oben von @Tahiri Veila beschrieben nur mit einer geringeren Ausgangsbasis und Erfolgsabhängig

 

bearbeitet von Iago Blanco
1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden schrieb Iago Blanco:

Es geht schon los wie in der Finanzwelt. Man beginnt, zu pokern.

90 für einen Cristiano Ronaldo. Oder 75 für Zidane (ok, lange her, Inflation …). Da kann man viel argumentieren, sportlich wie wirtschaftlich. Aber 61 Mio für ein unbekanntes Kind aus Brasilien wären tatsächlich einfach nur verrückt.

Was die Summe relativieren würde, wären diverse Variablen, sprich wenn X passiert, wächst die Transfersumme immer weiter bis Y Ich kann mir vorstellen, dass 45 bzw. 61 Mio das potenzielle Gesamtvolumen ist, ähnlich wie oben von @Tahiri Veila beschrieben nur mit einer geringeren Ausgangsbasis und Erfolgsabhängig

 

Selbst mit Variablen fände ich es noch ziemlich verrückt. Ödegaard hat 2,8 Mio gekostet und über die Summe für einen 16-jährigen wurde kontrovers diskutiert. Das ist gerade einmal zwei Jahre her und jetzt soll es für einen 16-jährigen plötzlich zweistellig (laut manchen Berichten sogar absurd hoch zweistellig) werden? Vinicus hat noch nie ein Profispiel bestritten und sein höchstes Altersniveau ist bislang die U20 für Flamengo, also irgendwie passen die Gerüchte da für mich nicht zusammen.

Laut einigen Medienberichten hat er ja bei Flamengo eine Ausstiegsklausel von 30 Mio, d.h. wenn man mehr zahlt, hängt da noch irgendwas mit dubiosen Agenturen zusammen. Gleichzeitig wurde damals behauptet, dass Real Madrid von Neymar (A-Nationalspieler und Leistungsträger mit mehreren Titeln bei Santos zu dem Zeitpunkt)  Abstand nahm wegen diesen dubiosen Vertragsverhältnissen (kann natürlich auch nur Gelaber der Madrider Presse gewesen sein, weil Neymar sich einfach gegen Madrid entschied).

Sorry, aber für mich wäre es absurd bei diesen Situation auch nur mehr als zehn Millionen fix zu zahlen. Ohne ihn jemals gesehen zu haben: Wieso hat er noch nie für Flamengo gespielt, wenn er DAS Übertalent schlechthin sein soll, das diese Summen wert ist (insbesondere auch unter dem Gesichtspunkt, das er in zwei Monaten 17 ist)? Man kann jetzt natürlich sagen, es ist lächerlich zu verlangen, dass er mit 17 in der ersten Mannschaft spielt, aber ebenso lächerlich sind die Summe von über 30 Millionen Euro...

4 Personen gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
http://www.marca.com/futbol/real-madrid/2017/05/08/5910756146163f2a098b459c.html
Im Artikel geht es drum, dass Vinicius den Medizincheck absolviert und im Anschluss wird halt sein Verein die Königlichen informieren.
Mir fehlen die Worte ... 45 Mio + 8/8 Handgeld  (falls es stimmt). Krank 


Abwarten inwiefern er einschlagen kann/wird.
Die Berichte in den letzten Tagen Erinnert mich stark an die Verjüngungskur 08/09-09/10.

Nichts desto trotz halte ich die Summe auch für zu hoch.

Mal sehen ob sich das ganze bestätigt, bin aber was die ablöse angeht stark bei dir.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 16 Stunden schrieb Tahiri Veila:

http://www.marca.com/futbol/real-madrid/2017/05/08/5910756146163f2a098b459c.html

Im Artikel geht es drum, dass Vinicius den Medizincheck absolviert und im Anschluss wird halt sein Verein die Königlichen informieren.

Mir fehlen die Worte ... 45 Mio + 8/8 Handgeld  (falls es stimmt). Krank 

Ich hab mir jetzt so ein "Highlight" Video angesehen... Also ganz ehrlich, da stimmt was nicht! Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen das wir für so einen Spieler 45 Mio ausgeben. Wenn ich da Spieler wie Martial, Mbappé, Jesus etc. ansehe, klar sind die älter aber den Vergleichsprung schafft der nie in dieser Zeit. Man kann es mit solchen Spielern auch übertreiben, ich mein der hat ja überhaupt keine Erfahung im erwachsenen Fußball gesammelt! Jeder der selbst ein bisschen Fußball gespielt hat weiß das da WELTEN dazwischen liegen, ich kam aus einer großen Akademie damals in die Regionalliga und war zu Beginn hoffnungslos überfordert mit der Art und Weise wie meine Gegenspieler agierten. Ich fände ja im Gegensatz zu anderen Usern 10 Mio schon mehr als fragwürdig, 2 oder 3 Mio wären da schon grenzwertig.  

6 Personen gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 25 Minuten schrieb DeFraitasChavaz:

Ich hab mir jetzt so ein "Highlight" Video angesehen... Also ganz ehrlich, da stimmt was nicht! Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen das wir für so einen Spieler 45 Mio ausgeben. Wenn ich da Spieler wie Martial, Mbappé, Jesus etc. ansehe, klar sind die älter aber den Vergleichsprung schafft der nie in dieser Zeit. Man kann es mit solchen Spielern auch übertreiben, ich mein der hat ja überhaupt keine Erfahung im erwachsenen Fußball gesammelt! Jeder der selbst ein bisschen Fußball gespielt hat weiß das da WELTEN dazwischen liegen, ich kam aus einer großen Akademie damals in die Regionalliga und war zu Beginn hoffnungslos überfordert mit der Art und Weise wie meine Gegenspieler agierten. Ich fände ja im Gegensatz zu anderen Usern 10 Mio schon mehr als fragwürdig, 2 oder 3 Mio wären da schon grenzwertig.  

Wer weiß, was wirklich dran ist bzw. was sich da im Hintergrund abspielt. Vielleicht geht es auch um zukünftige Vorverkaufsrechte bei anderen Spielern oder ganze andere Dinge, von denen bisher nichts geschrieben wurde … in jedem Fall aber sehr verwunderlich und fragwürdig, die ganze Sache!

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Er hat Talent das ist klar, aber wenn ich da an die Videos von Neymar denke in ungefähr dem selben Alter, ist Neymar klar talentierter gewesen. Ich muss zugeben ich stehe total auf Samba Kicker diese Art von Spieler fehlt uns im Kader, aber um Gottes Willen, was sind das für Summen für ein eigentlich noch Jugend kicker? Krank! Ich denke der verpasste Neymar Transfer und der Bale mehr oder weniger Flop Transfer tun Perez immer noch weh, wenn er sieht wie krass Neymar eingeschlagen hat. Daher denke ich, ist das ein Panik Transfer von Perez. Falls er den Zustande kommt. Natürlich hat Vinicius definitiv das Talent ein extrem großer zu werden wenn er das was er da zeigt auch auf höchstem Niveau zeigen kann, aber das ist alles pures Lotto für die Summe was Perez da spielt.

2 Personen gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vinicius junior hatte heute sein Debüt bei Flamengo in der Ersten Mannschaft und wurde in der 82 min. Eingewechselt.

 

 

Leider klappte nichts.

Schien auch ziemlich nervös zu sein. Verständlich mit 16 Jahren.

Aber passt leider bis jetzt ins Bild das der Junge noch nicht das übertalent ist das so eine krasse Ablösesumme halbwegs rechtfertigt. Jetzt wo er in der ersten Mannschaft spielt, werde ich ihn mal öfter beobachten bevor ich mich mir ein endgültiges Urteil bilde.

 

 https://youtu.be/zbS9JYSMax8

 

 

 

 

 

 

 

 

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 10 Stunden schrieb Madridinhio:

Vinicius junior hatte heute sein Debüt bei Flamengo in der Ersten Mannschaft und wurde in der 82 min. Eingewechselt.

 

 

Leider klappte nichts.

Schien auch ziemlich nervös zu sein. Verständlich mit 16 Jahren.

Aber passt leider bis jetzt ins Bild das der Junge noch nicht das übertalent ist das so eine krasse Ablösesumme halbwegs rechtfertigt. Jetzt wo er in der ersten Mannschaft spielt, werde ich ihn mal öfter beobachten bevor ich mich mir ein endgültiges Urteil bilde.

 

https://youtu.be/zbS9JYSMax8

 

 

 

 

 

 

 

 

Das kommt davon, wenn man einen Teenager so derart unter Druck setzt, wie wir es (scheinbar) grad tun... Der Einsatz gestern hat mir endgültig gezeigt, dass wir ihn uns wirklich für die Summe (45-60Mio) geholt haben. Ich hoffe, er kann sein Spiel auch bei den Profis durchspielen und lässt sich nicht durch die Medien verunsichern... Talent und Hype hat er aufjedenfall...  

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am ‎09‎.‎05‎.‎2017 um 15:32 schrieb Madridinhio:

Ich denke der verpasste Neymar Transfer und der Bale mehr oder weniger Flop Transfer tun Perez immer noch weh, wenn er sieht wie krass Neymar eingeschlagen hat.

Perez hat doch mal erklärt, wieso Neymar nicht zu Real Madrid gewechselt ist. Bale als Flop bezeichnen ist auch gewagt, nachdem er im ersten Jahr die Copa del Rey mit einem Solo und das CL Finale mit einem Tor in der Nachspielzeit eingetütet hat. Zudem war Gareth für viele der beste Spieler letztes Jahr - besonders in der Phase, in der Ronaldo gefehlt hat :) Wüsste nicht, wieso ein Flop zur Wahl als bester Fußballer Europas gestanden wäre.

2 Personen gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 16 Stunden schrieb Sandi Kečanović:

Perez hat doch mal erklärt, wieso Neymar nicht zu Real Madrid gewechselt ist. Bale als Flop bezeichnen ist auch gewagt, nachdem er im ersten Jahr die Copa del Rey mit einem Solo und das CL Finale mit einem Tor in der Nachspielzeit eingetütet hat. Zudem war Gareth für viele der beste Spieler letztes Jahr - besonders in der Phase, in der Ronaldo gefehlt hat :) Wüsste nicht, wieso ein Flop zur Wahl als bester Fußballer Europas gestanden wäre.

Flop wäre aus meiner Sicht auch übertrieben.

In meinen Augen ist er halt mindestens einer von drei Stürmern zu viel da vorne. Dazu seine vielen Verletzungen (dafür kann er nichts, ändert aber nichts an der Tatsache). Ich glaube man hatte einfach größeres mit ihm vor. DER Star den man aus ihm wohl machen wollte, ist er mMn nicht geworden. Eben auch weil er sich oft in den besten Phasen wieder verletzt hat.

Ich finde, im (rechten) Mittelfeld ist er immer noch am besten aufgehoben. Dort hat er den Platz, den er für sein Spiel braucht (und in Spanien so selten bekommt). Er hatte auch sehr starke Phasen, so ist es nicht, dazu schon sehr wichtige Tore geschossen, wie du richtig sagst.

An der Nominierung zur UEFA-Wahl war wohl allerdings seine starke EURO "schuld".

3 Personen gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vinicius hat wohl bis 2022 bei Flamengo verlängert und die Ablöse wurde auf 45 Mio erhöht. Jedoch soll es bereits eine Einigung mit Real geben. Er wird wohl nach Vollendung seines 18 Lebensjahres im July 2018 vorgestellt, könnte aber ein weiteres Jahr zu Flamengo ausgeliehen werden. Es bleibt auf jedenfall noch genügend Zeit für den Jungen. Sollte man richtig liegen und er sich gut weiter entwickeln, könnte man einen guten Deal getätigt haben. Wieviel Wahrheit dahinter steckt, wird man wohl in den nächsten Wochen sehen.

@Madridinhio hast du zufällig seinen Auftritt heute Nacht gesehen? Er hat wohl für 10 Minuten gespielt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden