Patrick Ramos

Zugang: David De Gea

150 Beiträge in diesem Thema

http://www.thesportbible.com/articles/david-de-gea-s-teammate-reveals-the-spaniard-s-future

Casillas: "I'm delighted with the competition. My contract does not say you have to start. I would like to finish my career here." 

"De Gea is a really nice boy and a goalkeeper for the present and future. He'll be well received and helped. We'll compete. He can handle the pressure and will be served from his experience at United."

San Iker hat ausgeplaudert :D

bearbeitet von martinho
1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

http://m.todomercadoweb.es/primer-plano/real-madrid-daily-star-de-gea-se-ha-despedido-de-sus-companeros-del-united-traspaso-por-28-millones-128594

Gefällt mir :-).. Hoffentlich stimmt es.. Dieser Mann hat mich in der Champions League in den Wahn getrieben.

​Nicht nur dir. Ich will endlich wieder Sicherheit im Tor von Real Madrid spüren. Für mich ist der Transfer bei 80%, Tendenz steigend. Eventuell gibt es hier wirklich bald vollzug. Die täglichen Meldungen bei ihm werden langsam schwer zu filtern.

2 Personen gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

​Nicht nur dir. Ich will endlich wieder Sicherheit im Tor von Real Madrid spüren. Für mich ist der Transfer bei 80%, Tendenz steigend. Eventuell gibt es hier wirklich bald vollzug. Die täglichen Meldungen bei ihm werden langsam schwer zu filtern.

 

Ich sehe ihn ihm auch diese gewisse Arroganz die es braucht für diesen Posten. Etwas was man bei Lopez auch gespürt hat.

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

Ich sehe ihn ihm auch diese gewisse Arroganz die es braucht für diesen Posten. Etwas was man bei Lopez auch gespürt hat.

​Ohne Gottkomplex und ner Portion Wahnsinn hat man im Tor nix verloren xD 

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also wenn die kolportierten Forderungen von ManU tatsächlich wahr sind, dann würde ich noch ein Jahr warten, David ein paar Milliönchen (mehr) Handgeld versprechen und die Engländer nächstem Sommer dumm aus der Wäsche schauen lassen. 

2 Personen gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also wenn die kolportierten Forderungen von ManU tatsächlich wahr sind, dann würde ich noch ein Jahr warten, David ein paar Milliönchen (mehr) Handgeld versprechen und die Engländer nächstem Sommer dumm aus der Wäsche schauen lassen. 

​Also mal echt, was teilweise für Zahlen bei einem Jahr Restvertrag kursieren ist doch ein Witz. Klar wissen die, dass wir eigentlich jetzt sofort Verstärkung brauchen, aber so dringend ist es dann auch nicht. Wir würden wohl auch ne Saison mit Iker/Navas überleben, sind zwar beide nicht (mehr :( ) absolute Weltklasse, aber den einen oder anderen Ball halten die immer noch ;) 

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

​Also mal echt, was teilweise für Zahlen bei einem Jahr Restvertrag kursieren ist doch ein Witz. Klar wissen die, dass wir eigentlich jetzt sofort Verstärkung brauchen, aber so dringend ist es dann auch nicht. Wir würden wohl auch ne Saison mit Iker/Navas überleben, sind zwar beide nicht (mehr :( ) absolute Weltklasse, aber den einen oder anderen Ball halten die immer noch ;) 

​Hmm... Man verzichtet halt auch auf ein Jahr Anpassung. Wir alle wissen, wie wichtig, vor allem nach einer titellosen Saison, schneller Erfolg in Madrid ist. Vor allem im Fall Benítez. Ich kann mir nicht vorstellen, dass man mit einem der beiden aktuellen Keeper in die Saison startet. Eine Übergangslösung wäre für mich auch kontraproduktiv. Ich sehe dringenden Handlungsbedarf und ich sehe Real Madrid einen hohen Betrag für den Keeper zahlen. Betrachtet man die vermeintliche Ruhe, die man dann auf Jahre hat, kann die Investition auch durchaus als vertretbar gewertet werden.

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

​Ich kann mir nicht vorstellen, dass man mit einem der beiden aktuellen Keeper in die Saison startet. Eine Übergangslösung wäre für mich auch kontraproduktiv. 

​Glaube ich ebenso nicht und stimme ich zu. Perez hätte auch locker Carlo Ancelotti noch 1 Jahr walten lassen können, aber er will dann den schnellen Erfolg erzwingen. Bei den Keepern dann wahrsch analoge Denkweise.

Da gibt es für mich aber mMn nur die Option De Gea oder garnix. So gut Bernd Leno oder ähnliche auch sein mögen, aber dann kann man es tatsächlich auch mit Casillas oder Navas weiter probieren. De Gea war halt immerhin so dermaßen Bockstark, dass man es auch iwie "rechtfertigen" kann, sowohl intern als auch extern (zB akzeptieren es selbst einige Casillistas)

Was die Ablöse angeht, stimme ich zu - viel zu krasse Summen schweben hier im Raum, auf der anderen Seite tu ich mir auch immer schwer damit zu sagen: Summe X ist Obergrenze - wir wissen einfach viel zu wenig, was da wirklich alles im Hintergrund läuft und wie sinnvoll es vll. intern dann doch ist..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

​Glaube ich ebenso nicht und stimme ich zu. Perez hätte auch locker Carlo Ancelotti noch 1 Jahr walten lassen können, aber er will dann den schnellen Erfolg erzwingen. Bei den Keepern dann wahrsch analoge Denkweise.

Da gibt es für mich aber mMn nur die Option De Gea oder garnix. So gut Bernd Leno oder ähnliche auch sein mögen, aber dann kann man es tatsächlich auch mit Casillas oder Navas weiter probieren. De Gea war halt immerhin so dermaßen Bockstark, dass man es auch iwie "rechtfertigen" kann, sowohl intern als auch extern (zB akzeptieren es selbst einige Casillistas)

Was die Ablöse angeht, stimme ich zu - viel zu krasse Summen schweben hier im Raum, auf der anderen Seite tu ich mir auch immer schwer damit zu sagen: Summe X ist Obergrenze - wir wissen einfach viel zu wenig, was da wirklich alles im Hintergrund läuft und wie sinnvoll es vll. intern dann doch ist..

​Wir sollten mal bei Juventus nachfragen, wie schnell sich die Millionen von Buffon finanziell und sportlich amortisiert haben xD 

bearbeitet von Patrick Ramos

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

De Gea ist ja in Madrid gelandet gestern:

3 Optionen für de Gea in Madrid

Hier werden die nächsten Tage entscheidend werden. Was glaubt ihr? Wir der Transfer noch vor Montag fix? Wäre auf alle Fälle wichtig, das Ganze wenn dann schnell zu vollziehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

De Gea ist ja in Madrid gelandet gestern:

3 Optionen für de Gea in Madrid

Hier werden die nächsten Tage entscheidend werden. Was glaubt ihr? Wir der Transfer noch vor Montag fix? Wäre auf alle Fälle wichtig, das Ganze wenn dann schnell zu vollziehen.

​Trainingsbeginn war für mich immer ne magische Grenze. Da sollten halt die 22-25 Mann mit denen man arbeiten will zusammen haben. Er ist special, weil er Torwart ist. Die spielerische Integration ist bei ihm nicht so wichtig wie als Feldspieler. Aber das Einleben alles von Tag 1 miterleben im Projekt Rafa wäre schon gut.

Aber ich habs eh schon oft gsagt nun. Eigentlich muss Casillas zuerst sagen: "Ich gehe." und dann muss David De Gea vorgestellt werden, alles andere wäre taktisch unklug.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ManU hat über Nacht den Transfer von Sergio Romero fix gemacht.

Mit De Gea, Victor Valdéz und den argentinischen Nationalkeeper, haben die nun gleich drei, die als Stammtorhüter in Frage kämen und einer davon wird gehen müssen, da ich mir nicht vorstellen kann, dass sich einer davon eine ganze Saison auf die Tribüne setzt.

Könnte aber auch sein, dass man dadurch David erpressen will, dass er auf der Tribüne landet wenn er nicht verlängert und in der Saison unmittelbar vor eines großen Turniers wie die EM in Frankreich kann das ein starkes Argument sein. Es gibt nur seeehr wenig Trainer, denen ich so eine miese Nummer zutrauen würde, aber van Gaal steht da sehr weit ober auf der Liste.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ach ne, muss mich selbst revidieren... Victor Valdés ist ja nach den Äußerungen von van Gaal aus dem Kader quasi gestrichen.

Naja, aber sie haben ja noch sehr großes Interesse an Frankreichs Torwart und Kapitän, Hugo Lloris, und/oder dem Nationalkeeper der Oranje, Jasper Cillessen... 
Wenn einer dieser Transfers zustande kommt, geht das Spiel von vorne los... drei Nationaltorhüter in der Saison vor einer EM (v.a. für Lloris, im eigenen Land)

Ich seh schwarz für David :(

Dennoch hoffe ich, dass wir kein Geld an ManU verschenken und er nach der EM ablösefrei kommt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ach ne, muss mich selbst revidieren... Victor Valdés ist ja nach den Äußerungen von van Gaal aus dem Kader quasi gestrichen.

Naja, aber sie haben ja noch sehr großes Interesse an Frankreichs Torwart und Kapitän, Hugo Lloris, und/oder dem Nationalkeeper der Oranje, Jasper Cillessen... 
Wenn einer dieser Transfers zustande kommt, geht das Spiel von vorne los... drei Nationaltorhüter in der Saison vor einer EM (v.a. für Lloris, im eigenen Land)

Ich seh schwarz für David :(

Dennoch hoffe ich, dass wir kein Geld an ManU verschenken und er nach der EM ablösefrei kommt.

​Ich denke es ist einfach der Ersatzmann für Victor Valdes und sonst ist da aktuell noch nicht viel hineinzuinterpretieren :)
Mythos über Van Gaal hin oder her

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden