benzemartin

Transferwünsche

1.880 Beiträge in diesem Thema

vor 12 Stunden, Aydin_KB9 sagte:

Ich finde wir haben Paulo Dybala damals verpasst zu kaufen. Er ist Benzema von seiner Spielweise sehr ähnlich. Hohe Spielintelligenz, starke Technik, torgefährlich. Außer Agüero sehe ich mit Abstrichen bei Lewy keinen MS der Benzema ersetzen könnte. Mayoral scheint talentiert ob es reicht für die große Bühne? Morata wird neben Cr7 und Bale nicht glücklich. Viele Alternativen gibt es nicht. 

VIETTO verpasste man auch. Hmmm

Dybala ist ein Barçakind. Der wird nach ein paar Saisonen bei den Zebras zu Barça wechseln. 100%.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden, martinho sagte:

Dybala ist ein Barçakind. Der wird nach ein paar Saisonen bei den Zebras zu Barça wechseln. 100%.

Ich verstehe deine Meinung, ich erlaube mir dir aber ein wenig zu wiedersprechen. In unserem Team gibt/gab es Spieler mit Özil, Isco, Kroos die auch Barca vor Ihrer Realzeit bevorzugten. Wo sie am Ende jedoch gelandet sind wissen wir alle :). Dybala ist Argentenier und Messi ist der Kapitän der argentinischen Nationalmannschaft, versucht sich halt bei Messi einzuschleimen, wär will es ihm verübeln??

Sollte jedoch ein Angebot bei seinem Angenten einflattern wäre ich mir nicht so sicher das er es Ablehnen würde, es sei den Barca würde vllt auch ein Angebot machen unter besseren Konditionen. Ich will jetzt nicht um jeden Preis die beiden von mir erwähnten Spieler hier haben, die Gründe wurden von @PaTrocK deutlich angesprochen.

Ich bin der Meinung man sollte auf  Aussagen vieler Stars nicht viel wertlegen. Es entwickelt sich meistens anderst als vorher geplant. Das Fußballbusiness ist schnell liebig, Neymar schwärmte auch mal von Real und  spielt jetzt beim FC Barcelona...

 

 

bearbeitet von Aydin_KB9

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Stunden, Aydin_KB9 sagte:

Ich bin der Meinung man sollte auf  Aussagen vieler Stars nicht viel wertlegen. Es entwickelt sich meistens anderst als vorher geplant. Das Fußballbusiness ist schnell liebig, Neymar schwärmte auch mal von Real und  spielt jetzt beim FC Barcelona...

Oder unser Trainer der Zizou, der auch von Barca schwärmte und jetzt wohl der Held aller ist und alle vier Söhne in der Jugend spielen hat usw...

Aber... und da muss ich widersprechen ;) 

vor 5 Stunden, Aydin_KB9 sagte:

Sollte jedoch ein Angebot bei seinem Angenten einflattern wäre ich mir nicht so sicher das er es Ablehnen würde

Auch wenn Barca ihn gar nicht will und wir ihm ein angebot machen. ICH würde es ablehnen und wenn es ihm nicht nur um die Kohle geht sollte er es auch ablehnen. Was will er denn bei uns? 800 Minuten im Jahr spielen? 10 Spiele wenns hoch kommt? Er wäre hinter BBC im Abseits. Er kann bei Morata, Jese und Chicharito anrufen und fragen wie es so ist hinter BBC...

Ich denke der Mythos vom "unablehnbaren" Madrid wird nur deshalb möglich, weil wir von den unzähligen Absagen die sich der Verein abholt nix mitbekommen...

2 Personen gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde, PaTrocK sagte:

Ich denke der Mythos vom "unablehnbaren" Madrid wird nur deshalb möglich, weil wir von den unzähligen Absagen die sich der Verein abholt nix mitbekommen...

Einen Mythos würde ich es nicht nennen.

Ein aktuelles Beispiel: Mateo Kovačić.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Minuten, martinho sagte:

Einen Mythos würde ich es nicht nennen.

Ein aktuelles Beispiel: Mateo Kovačić.

Was willst du mir damit sagen? :) Für was ist er ein Beispiel, dass er angenommen hat? Das haben viele. Was geredet wird find ich nicht so wichtig. Es geht mir darum, dass wir nicht bei jedem den wir wollen auch durchkommen. Kovacic wird auch gewollt haben weil er weiß, dass er ne Chance hat. Wenn ich nen alternden Modric sehe und einen Kroos hab ich jetzt nicht unbedingt sehr viel Panik, wenn ich auch noch weiß, dass Lucas Silva verliehen wird und Illarra verkauft wird. Klar komme ich dann xD

Er hat sich im Prinzip ja nur mit Casmeiro zu battlen um den ersten Einwechselspieler auf 2 Positionen... sehr gute Perspektive.

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 19 Stunden, PaTrocK sagte:

RV LV und Mittelfeld? Klingt ja wie Danilo... Aber interessant

Cancelo ist sehr sehr dribbelstark.
War meiner Meinung nach auch der Torschütze beim 1:1 gegen Barcelona ?

Ein Video ist zwar kein Beweis aber man sieht hier seine Fähigkeiten.



 

bearbeitet von Pipoca
1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 18 Stunden, Pipoca sagte:

Cancelo ist sehr sehr dribbelstark.
War meiner Meinung nach auch der Torschütze beim 1:1 gegen Barcelona ?
 

Das war glaube ich Santi Mina ^^ Aber ja Cancelo sieht ganz interessant aus, aber kein Plan, was seine Hauptposition ist. RV? Da haben wir ja wohl mehr als genug ausgesorgt. Aber wenn er Links gerne spielt, dann sieht die Sache schon ganz anders aus... 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 41 Minuten, Michael Xuan sagte:

Das war glaube ich Santi Mina ^^ Aber ja Cancelo sieht ganz interessant aus, aber kein Plan, was seine Hauptposition ist. RV? Da haben wir ja wohl mehr als genug ausgesorgt. Aber wenn er Links gerne spielt, dann sieht die Sache schon ganz anders aus... 

Bei Valencia spielt er RV und RM, aber er kann auf beiden Seiten spielen.
Wäre eine sehr günstige Alternative

4 Personen gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden, Pipoca sagte:

Bei Valencia spielt er RV und RM, aber er kann auf beiden Seiten spielen.
Wäre eine sehr günstige Alternative

Günstig ja. Mich interessiert halt mit welchem Fuß er perfekte Zuckerflanken schlägt, aber ein Cut-Inside AV auf links, das wäre doch auch mal was haha xD Philipp Lahm gegen Costa Rica 2006, anyone? :P 

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 45 Minuten, PaTrocK sagte:

Günstig ja. Mich interessiert halt mit welchem Fuß er perfekte Zuckerflanken schlägt, aber ein Cut-Inside AV auf links, das wäre doch auch mal was haha xD Philipp Lahm gegen Costa Rica 2006, anyone? :P 

wenn ich mich nicht täusche ist er beidfüßig aber rechts sein hauptfuß :D

Auch ein Jetro Willems vom PSV wäre eine junge gute option :D
 

 

bearbeitet von Pipoca

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jetzt kommen alle FIFA Talente xD 

Wir brauchen integrierbare Spieler, die Ihrer Rolle entsprächen. Wenn ich da die ganzen "Talente" lese, denk ich mir, wieso sollten sie zu uns? Warum sollten sie ihre Karrieren aufs Spiel setzen...

Es müsste jemand wie Marcelo sein, dass er bei uns auch nur schief angesehen wird (Traurig). Ein Mann der auffällt, mit klingendem Namen und trickreichem Spiel. Alle anderen "normalen" guten Spieler, sind denk ich nix...

Jesé zum Beispiel macht alles richtig, wenn er paar Übersteiger zeigt in seinen paar Minuten... es geht auch viel um die Lobby und die Beliebtheit bei uns...

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 23 Minuten, PaTrocK sagte:

Jetzt kommen alle FIFA Talente xD 

Wir brauchen integrierbare Spieler, die Ihrer Rolle entsprächen. Wenn ich da die ganzen "Talente" lese, denk ich mir, wieso sollten sie zu uns? Warum sollten sie ihre Karrieren aufs Spiel setzen...

Es müsste jemand wie Marcelo sein, dass er bei uns auch nur schief angesehen wird (Traurig). Ein Mann der auffällt, mit klingendem Namen und trickreichem Spiel. Alle anderen "normalen" guten Spieler, sind denk ich nix...

Links ist halt auch seeeehr heikel. Roberto Carlos, dann Marcelo. Dort will "man" in Madrid spektakuläre Leute sehen. Gepaart damit, dass LV wohl die seltenste Position im Fußball ist, wirds schwer. Die wenigen Talente, die es dann gibt sind natürlich auch begehrt und da kommt dann das ins Spiel was du sagst. Was sollen sie in Madrid, wenn man bei Chelsea, Bayern etc. aufschlagen kann und viel bessere Chancen hat? Solange sie keine Showponys sind, sehen sie gegen Marcelo eh keinen Stich (nichts gegen ihn xD).

Übrigens zeigt Chelseas Verpflichtung des einen Augsburgers auch ziemlich deutlich die Knappheit auf LV. Eine gute Bundesliga-Saison und schon legen sie 20 Millionen für ihn hin. 

Der einzige, der sich das zugetraut hat bei Madrid gegen Marcelo zu konkurrieren, spielt jetzt in Monaco und hat seine halbe Karriere "verschwendet", wobei es für Coentrao auch sehr unglücklich lief (teils selbst verschuldet, aber teilweise auch einfach Pech).

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden, PaTrocK sagte:

Jetzt kommen alle FIFA Talente xD 

Wir brauchen integrierbare Spieler, die Ihrer Rolle entsprächen. Wenn ich da die ganzen "Talente" lese, denk ich mir, wieso sollten sie zu uns? Warum sollten sie ihre Karrieren aufs Spiel setzen...

Es müsste jemand wie Marcelo sein, dass er bei uns auch nur schief angesehen wird (Traurig). Ein Mann der auffällt, mit klingendem Namen und trickreichem Spiel. Alle anderen "normalen" guten Spieler, sind denk ich nix...

Jesé zum Beispiel macht alles richtig, wenn er paar Übersteiger zeigt in seinen paar Minuten... es geht auch viel um die Lobby und die Beliebtheit bei uns...

Da hast du schon recht, aber man darf nicht vergessen dass Marcelo auch als 19 jähriges Talent kam 2007 :D

Ein Willems ist denke ich schon integrierbar, aufgrund seines Alters kann er sich denke ich auch noch mit der Rotationsrolle Zufrieden geben.
Ein Erbe als LV anzutretem geht auch recht schnell da dass ja eh eine seltene Position ist.

Mal so nebenbei, FIFA hat in Sachen Talente immer einen riesen Riecher bewiesen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Cancelo hat den Witz, den Mut und die Arroganz um bei Madrid zu bestehen. Er kann auf beiden AV und Flügelpositionen spielen. Aber leider ist er Rechtsfuss und seine Hauptseite ist auch rechts, daher wird er in naher Zukunft nicht bei uns spielen. Ich habe davon geträumt das Sampaoli Portugal übernimmt und mit diesen ganzen verrückten jungen und talentierten Portugiesen Europameister wird. Cancelo, Guedes, Mario, Bernardo, Andre Gomes und co. Das wäre genau sein Spielermaterial.

Aber Cancelo solltet ihr mal beobachten, der Junge macht echt spass, bin froh hat ihn @alpakaxaxa mal erwähnt. Richtig aufgefallen ist er mir beim Spiel im Camp Nou als er frech aufspielte und das ein ums andere Mal die ganzen Stars stehen liess.. In seiner Jugend war er ja auch Flügelspieler/Stürmer, ein sehr interessanter Mann.

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Minuten, Jesé sagte:

Cancelo hat den Witz, den Mut und die Arroganz um bei Madrid zu bestehen. Er kann auf beiden AV und Flügelpositionen spielen. Aber leider ist er Rechtsfuss und seine Hauptseite ist auch rechts, daher wird er in naher Zukunft nicht bei uns spielen. Ich habe davon geträumt das Sampaoli Portugal übernimmt und mit diesen ganzen verrückten jungen und talentierten Portugiesen Europameister wird. Cancelo, Guedes, Mario, Bernardo, Andre Gomes und co. Das wäre genau sein Spielermaterial.

Aber Cancelo solltet ihr mal beobachten, der Junge macht echt spass, bin froh hat ihn @alpakaxaxa mal erwähnt. Richtig aufgefallen ist er mir beim Spiel im Camp Nou als er frech aufspielte und das ein ums andere Mal die ganzen Stars stehen liess.. In seiner Jugend war er ja auch Flügelspieler/Stürmer, ein sehr interessanter Mann.

Das hat in Portugal irgendwie Mode, dass man auf den Außenbahnen die komplette Seite lernt. Coentrao war ja zb. auch vorne angelernt. Es ergibt auch Sinn. Cancelo find ich eh gut, ich kannte ihn noch mit den längeren Haaren bei Benfica, aber mit Valencia ist er eh schon richtig. Warum sollten die ihn hergeben? Sie haben mit Gaya und Cancelo doch ne super Perspektive. Ich erinner mich da an die Worte von Lim bei der Marca "Das Team ist noch jung, wir haben eine gute Basis, gebt ihnen noch Zeit" (nicht wörtlich). Er hat recht.

vor 59 Minuten, Pipoca sagte:

Mal so nebenbei, FIFA hat in Sachen Talente immer einen riesen Riecher bewiesen

Das ist kein Riecher, dass sind weltweite Scouting-Daten, die sich EA kauft. Heutzutage passt der gesamte Fundus an Fähigkeiten und Scouting Bereichten auf einen USB Stick... Alle arbeiten digital und erheben Daten, sammeln zentral Infos usw... Diese Spiele wissen also in der Regel schon wer hot ist in dem Land und wer nicht. Aber manchmal geht das schnell und ein Super Talent ist irgendwo.. Freddy Adu? :P In Zeiten wo ich noch hier und da mal gezockt habe war Casemiro ja auch mal super Talent... dann war er im Niemandsland (in Echt) und jetzt ist er bei Real Madrid... Thats football.

Aber zu Jetro Willems und den ganzen Holländern. Die passen doch null zu uns. Bitte nicht. Ich brauch keine Holländer, auch wenn das krass klingt. Ich sehe sie bei uns ned gut integriert. Wir haben eh schon so viele Integrationsfälle (Kroos, Bale, Modric, Kova) auch wenn Holländer das sehr gut sind. Ich sehs im inneren Auge nicht...

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden