Michael Xuan

Redakteur
  • Gesamte Inhalte

    489
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    13

Michael Xuan hat zuletzt am 26. Oktober 2017 gewonnen

Michael Xuan hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Ansehen in der Community

630 atemberaubend

4 Benutzer folgen diesem Benutzer

Über Michael Xuan

  • Rang
    Joker von der Bank
  • Geburtstag 04.01.1996

Persönliche Informationen

  • Beruf / Tätigkeit
    Student/in

Letzte Besucher des Profils

1.485 Profilaufrufe
  1. Sieg ist Sieg, aber ja ich hätte auch lieber ein sympathischeres Team gehabt, der Markt hat aber einfach nichts angeboten...
  2. Datum: 11. April Anpfiff: 20:45 Uhr Startelf:
  3. Das Problem ist für mich aber, wie lange man ihn damit an sich bindet. Denn bei 30 Mio netto pro Jahr wird ihn niemand mehr abnehmen und er bleibt vielleicht wirklich bis 41 aktiv, wie er ja mal verkündet hat vor 2 Jahren. Du hast schon Recht, dass es finanziell wahrscheinlich Sinn ergibt, aber es fühlt sich für mich als Fan einfach falsch an. Ich will CR seine Leistungen und Verdienste gar nicht absprechen, aber in einer Krisenphase plötzlich um ca. 9 Mio netto erhöht zu werden, während er auch so schon eine große Stufe über allen anderen im Kader steht (in der Gehaltsstruktur), klingt einfach nicht gerade geil.
  4. @Pirlo, @madridgalactico, @benzemartin, @Jesé Rodriguez @Schlagsahne @divko3 @Juana22 Tipps nicht vergessen @Iago Blanco hat ja erstmal vorgesorgt
  5. Nur her damit, jedes weitere Tor ist Balsam auf der Seele, nachdem wir gefühlt gar nicht mehr treffen können in der Liga.
  6. Wow, extrem schön gespielt von Ronaldo und wenn die "Vorlage" von Isco Absicht war... Wer hätte gedacht, dass man ohne Flanken gefährlich werden kann...
  7. Asensio ist wohl verletzt und fehlt zwei bis drei Wochen, soweit ich das mitbekommen habe. Irgendwas am rechten Fuß hatte der Verein verkündet, die Ausfallzeit ist aber wie immer Spekulation, weil in den Statements ja nie weiteres gesagt wird. Dafür ist aber immerhin Kovacic endlich wieder im Kader, freue mich schon darauf ihn wieder zu sehen. Genau wie auch Vallejo, der ja gezwungnermaßen heute starten darf.
  8. Definitiv, aber es hätte mich wirklich nicht überrascht, wenn er einfach trotzdem abzieht und dann bei einem der Verteidiger hängen bleibt. Tut generell aber mal wirklich gut wieder einen hohen Sieg zu sehen, das ist ja gefühlt ewig her. Übrigens auch geil wie Benzema nach seinem ersten Tor seit gefühlten drei Monaten mit Mayoral jubelt, als ob der der Veteran wäre, der dem Youngster Benzema immer Mut zugesprochen hat
  9. Es ist deutlich besser als erwartet und Dortmund führt auch gerade. Nur muss Tottenham ja auch noch gegen APOEL patzen, weil es um den direkten Vergleich geht, während wir Dortmund auch erstmal schlagen müssen. Wirklich sehr schön übrigens, wie Ronaldo beim 4:0 die Übersicht hatte und nochmal ablegt, hat mich ehrlich gesagt sehr überracht. Jetzt direkt bitte Ceballos für Modric und es ist doch noch ein ganz netter Abend ^^
  10. Wie ich mich auf die Massen von Flanken im 4-4-2 freue mit Lucas und Asensio auf den Flügeln! Und natürlich müssen Kroos und Modric unbedingt beide spielen...
  11. Noch mehr betteln kann man ja kaum noch... Das war's jetzt hoffentlich mit den Gastgeschenken zum ersten Derby im neuen Stadion ^^
  12. @Sandi Kečanović @VizzyViews @Jesé @Jesé Rodriguez @Yojo @Schlagsahne @Iago Blanco @benzemartin @divko3 und @Juana22 müssen noch ihre Tipps abgeben! Nicht vergessen, auch wenn Länderspielpause war
  13. Für Buffon war es natürlich traurig, aber so wie Italien spielt und aufläuft, haben sie es auch nicht wirklich verdient. Natürlich bekomme ich nicht alles mit, aber 4-2-4 im Bernabéu gegen Spanien (bei Iscos Gala) und ansonsten auch Insigne auf der Bank sind schon harter Tobak. Dann spielen sie mit Dreierkette gegen Schweden, aber einer der Außen ist Darmian, ein defensiver AV? Vielleicht bin ich ja unterbewusst Anti-Italien, aber eine WM muss man sich schon verdienen, egal ob man nun viermaliger Weltmeister ist oder nicht (ist natürlich auch Pech Spanien in die Gruppe zu bekommen, aber Schweden war nun wirklich schlagbar in den Play-Offs).
  14. Atlético bekleckert sich derzeit aber auch nicht gerade mit Ruhm, also da erhoffe ich mir doch schon einen Sieg. Außerdem wäre es doch fast schon typisch Atleti, wenn sie das erste Derbi im neuen Stadion verlieren (Typischer ginge es kaum, außer dem Szenario, dass sie kommende Saison ins CL-Finale kommen und dann wieder gegen Real Madrid verlieren, dieses Mal eben im eigenen Stadion.) Aber mal Spaß bei Seite, sie haben unglaubliche Probleme Tore zu schießen und haben eine ähnliche Sinnkrise meiner Meinung nach, sind ja auch punktgleich. Also für mich spielen da zwei angeschlagene Boxer gegeneinander.