Makedonija

Community-Madridista
  • Gesamte Inhalte

    2.318
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    223

Makedonija hat zuletzt am 12. Februar gewonnen

Makedonija hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Ansehen in der Community

4.395 legendär

6 Benutzer folgen diesem Benutzer

Über Makedonija

  • Rang
    Vereinslegende

Persönliche Informationen

  • Beruf / Tätigkeit
    Student/in

Alles rund um Real Madrid

  • Wichtigste Titel
    La Liga
  1. Wenn er das zum Ausdruck bringen wollte, wonach es aussieht, wäre die Strafe nicht einmal unverdient. Das gehört sich einfach nicht.
  2. Hakimi in mir in den letzten 3-4 Partien ebenfalls negativ aufgefallen. Defensiv sind da ein paar eklatante Fehler dabei, die auf diesem Niveau nicht passieren dürfen. Allerdings hat man gegen Ajax auch gesehen, dass Reguillon noch etwas grün hinter den Ohren ist. @Jesé hat völlig Recht, wenn er sagt, dass er sich den Marcelo der letzten Jahre (CL) wieder zurückwünscht. Fußballerisch ist Reguillon klar limitiert.
  3. Wie steht ihr zum ersten Tor von Ajax, das aberkannt wurde? Das ist eine sehr diffizile Situation und mMn hatten wir durchaus Glück, dass Skomina so entschieden hat und die Regelauslegung scheinbar genau kennt. In Spanien wäre die Entscheidung mit hoher Wahrscheinlichkeit anders ausgefallen. (Glücklicherweise hat Asensio seine Minuten genutzt. Ich kann Vazquez und Bale nicht mehr ertragen.)
  4. Vielleicht um ein Tor zu hoch, aber der Sieg geht völlig in Ordnung.
  5. Das ist ein sehr schmeichelhafter Sieg. Die Ajax-Spieler werden bitter enttäuscht sein, gerade angesichts der ersten HZ. Das Ergebnis nimmt man mit, aber die Sache ist noch nicht durch.
  6. Und er hätte uns um ein Haar sogar die Führung gekostet. Unfassbar der Typ ...
  7. Wir kämpfen gegen Windmühlen ...
  8. Hoch verdienter Ausgleich. Ausgangspunkt: Sage ich besser nicht ...
  9. Ramos macht ein bärenstarkes Spiel. Nacho ist quasi nie zur Stelle, so dass Ramos für zwei verteidigen muss.
  10. Schön gemacht von Vini. Bale hat nichts in der Startelf zu suchen. Wir hätte ja noch Asensio.
  11. Gleich kommt Vazquez und dreht die Partie ...
  12. Mich interessieren die Bayern, die auch ihre Probleme in dieser Saison haben, nur bedingt. Ich bewerte das, was ich auf dem Platz sehe. Und die erste HZ war sehr einseitig.
  13. Ajax hat uns komplett dominiert und vorgeführt. Noch eklatanter als im Spiel gegen Betis. Gegen dieses enorme Pressing finden wir überhaupt keine Mittel und können den Ball kaum zirkulieren lassen oder kombinieren. Das Mittelfeld, v.a. Kroos und Casemiro, kommt hiermit überhaupt nicht klar. Wenn es gerecht zuginge, müsste Ajax nach der gebotenen Leistung schon 2:0 oder 3:0 führen. Das war eine sehr starke erste Hälfte von ihnen. In dieser Form sind wir in der CL kein Faktor und könnten schon gegen Ajax ausscheiden. Btw: Ohne einzelne Spieler herausgreifen zu wollen, aber wenn Bale keinen Platz zum Spielen hat und gepresst wird, dann ist er ein verdammt limitierter Spieler und völlig wirkungslos.
  14. De Ligt ist ein Monster. Edit: Ajax ist die klar bessere Mannschaft und hätte sich längst die Führung verdient. Edit 2: Und schon ist es passiert (Fehler von Courtois). Oder auch nicht ...
  15. Ajax frisst uns in den ersten Minuten komplett auf.