La Saeta Rubia

Community-Madridista
  • Gesamte Inhalte

    1.119
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    38

La Saeta Rubia hat zuletzt am 15. Februar gewonnen

La Saeta Rubia hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Ansehen in der Community

1.823 legendär

3 Benutzer folgen diesem Benutzer

Über La Saeta Rubia

  • Rang
    Vizekapitän

Persönliche Informationen

  • Beruf / Tätigkeit
    Student/in
    Berufstätig

Fußball-Stuff

  • Nationalmannschaft
    España

Letzte Besucher des Profils

1.154 Profilaufrufe
  1. Werde wohl dafür gekreuzigt, aber Hakimi hat noch derbe Defizite in der Defensive. Offensiv ist er top, keine Frage.
  2. Eins muss ich aber sagen - Juni Calafat ist ein genialer Scout. Nicht alleine seine Entdeckungen werden durch die Decke gehen, aber Rodrygo und Martin werden den Schritt zur Weltklasse machen. Der Norweger hat es bereits getan. Juni verfolgt diese Jungs seit sie 14/15 sind.
  3. Ich will echt nicht wie der größte Fanboy klingen, aber der Junge ist grandios.
  4. Martin ist ein skandinavischer Gott. Meine Güte ist der Junge brutal.
  5. 1+. Unter Zidane kannst es eig. vergessen Talente zu fördern. Deswegen ruhig ausleihen und entwickeln lassen. Eins steht aber fest - er wird einer der besten DM der Welt.
  6. lt. der Marca ist man am 16 jährigen Camavinga interessiert. Er wurde zum Spieler des Monats (August) in der französischen Liga gewählt. Der Bursche ist brutal gut - wie er PSG allein aufgehalten hat, war schon beeindruckend.
  7. Deswegen sollte Flo 2021 abtreten, oder einen Sportdirektor anschaffen. Er weiß wie er einen verein zu führen hat, kann gut mit Zahlen und sowas, aber sportliche Kompetenz besitzt er leider nicht. Leider wird bei der nächsten Wahl keiner antreten können, da die Bedingungen lächerlich sind. Die 20 jährige Mitgliedschaft ist super, aber wie soll man 50 Millionen + auf dem Tisch legen, wenn man nicht gerade GF eines UN ist.
  8. Würde Xabi,Guti und auch Raul eher sehen wollen, als mit Zidane weiter zu machen. Erfahrung spielt unter Flo eh keine Rolle - der Trainer muss nur sein Support haben und schon kann es rund gehen.
  9. Welche Argumente hatte den Zidane? Was Guti mit der U19 gespielt hat - war besser als alles, was man je unter Zidane gesehen hat. Nur meine Meinung. Naja, Dani und Rapha spielen trotzdem nun seit Monaten einen absoluten Schmarrn. Man muss sie nicht direkt verkaufen, aber endlich mal den Spielern klar machen, dass es so nicht weiter geht. Auch bezeichnet, dass sich Areola für sein Verhalten öffentlich entschuldigt (Bild mit PSG-Spielern), während die anderen Jungs nichts sagen.
  10. Laudrup, Guti, Allegri und "Mou" fallen mir spontan ein. Man braucht jemanden, der anfängt Spieler abzusägen und eben ein Konzept hat. Ich habe kein Bock mehr auf diese Ideenlosigkeit. Man hat einen guten Kader, aber was man da raus holt - ist schlichtweg erbärmlich. Klar, einige Spieler müssen weg, aber mit einem System würde man wenigstens diese Spieler und deren niedrige Qualität besser abfangen. Ganz ehrlich, da müssen schon einige weg - auch ein Varane und Carvajal dürfen die Koffer packen. Die beiden eintäuschen mich mit am meisten. Tante Edith: Guti würde hier mit Support einiges reißen. Würde darauf alles Geld der Welt setzen. Edith2: Auf Mou habe ich zwar kein Bock, aber er wäre wenigstens erbarmungslos und hätte Flos Vertrauen.
  11. Löw soll seine Koffer packen. Der ist nicht mehr tragbar als Nationaltrainer.
  12. Wird schon. Bei dem Jungen habe ich ein ziemlich gutes Gefühl.
  13. Will den auch nicht sofort haben. Er soll sich entwickeln und Erfahrung sammeln und unter Zidane kannst es eh knicken. Dennoch merkt man dem Spieler an, dass er Potential hat.
  14. Wieder eine richtig gute Partie von Florentino. Der Junge hat alles um ein Superstar zu werden. Hier die Stats: 1 penalty won 50 passes 96% pass accuracy 5 tackles won 4 interceptions 2 clearances 2 aerials won