hengireal

Community-Madridista
  • Gesamte Inhalte

    295
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    8

hengireal hat zuletzt am 23. August gewonnen

hengireal hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Ansehen in der Community

572 atemberaubend

1 Benutzer folgt diesem Benutzer

Über hengireal

  • Rang
    Joker von der Bank

Persönliche Informationen

  • Beruf / Tätigkeit
    Berufstätig

Fußball-Stuff

  • Bestes Spiel
    Real Madrid gegen Espanyol, 4-3 1997
  • Schlechtestes Spiel
    Manita...
  • Meine Lieblingsposition
    -
  • Favorisierte Formation
    4-2-3-1
  • Andere Vereine
    Mainz 05
  • Nationalmannschaft
    Spanien

Alles rund um Real Madrid

  • Legende
    Raul
  • Wichtigste Titel
    Champions League
  1. Schade, dass der Clasico verschoben wurde, Barca hätte Zidane aus dem Trainerstuhl geballert.
  2. Odriozola ist ein heißer Kandidat für einen Verkauf. Das waren auch 40 Mio. für die Tonne.
  3. Gute Wechsel, aber 20 Minuten zu spät.
  4. Den Ansprüchen werden sie schon seit Jahren nicht gerecht. Auch in den CL Sieg Jahren war es Fußballerisch nicht das was man sehen wollte. Das stimmt zwar, aber man war zumindest torgefährlich, auch wenn es mehr über die individuelle Klasse ging. Es hat größtenteils Spaß gemacht, der Mannschaft zuzuschauen. Jetzt wirkt das Spiel für Spiel extrem harmlos und langweilig. Man tut sich gegen jeden Wald- und Wiesenverein unglaublich schwer.
  5. Nach der PSG eigentlich schon Besser als zu verlieren? Ja. Gut genug, um den Ansprüchen gerecht zu werden? Auf keinen Fall.
  6. Nicht aufregen, aber da fehlt die halbe Stammannschaft Als wären die Auftritte mit Kroos, Hazard und Co. großartig besser.
  7. Das ist mal wieder überhaupt nichts. Weder kämpferisch noch spielerisch geht irgendwas. Da habe ich mich wohl von der Aufstellung und der Länderspielpause blenden lassen, wie schwach diese Mannschaft doch ist. Eigentlich unfassbar, dass man mit einen Sieg wieder Tabellenführer wäre. Da passt einfach nichts. Das ist das jämmerlichste Madrid seit ich Fan bin, unglaublich, wie schlecht die Auftritte sind.
  8. Courtois; Odriozola, Militao, Ramos, Marcelo; James, Casemiro, Isco, Vinicius; Jovic, Benzema Eine sehr interessante Aufstellung muss ich sagen. Ich freue mich besonders auf/für Jovic und Militao. Und endlich mal wieder ein offensives Mittelfeld. Schade, dass erst der halbe Kader ausfallen muss, damit man bestimmte Spieler mal in der Startelf sieht.
  9. Ein deutlicher Sieg? Nicht mit uns
  10. Geile Bude von Modric, super davor von Valverde mit eingeleitet
  11. Gutes Spiel in Anbetracht der Umstände, Granada agiert aber auch eher dem Namen als dem Tabellenstand entsprechend. Modric für den angeschlagenen Kroos, aber auch hier wieder: Wieso Modric und nicht James?
  12. Dieses Mittelfeld... und ich dachte, ich hätte bei Real schon alles gesehen. Das grenzt schon beim Lesen an Körperverletzung. Nicht mal zuhause gegen Granada (!) stellt man mal um. Jovic MIT Benzema, Hazard OM und dafür ein Rodrygo rein, ... selbst bei der Verletztenliste gibt es zig bessere Möglichkeiten. Edit: Ich sehe gerade jetzt erst die Bank. Trotz Modric, Isco UND James spielt man mit diesem Mittelfeld? Zidane schafft es immer mehr, sich zu unterbieten.
  13. Sieht man sich in einschlägigen Foren um (tm.de, realtotal,..) ist der Tenor plötzlich äußerst positiv. Für mich persönlich waren die letzten 3 Spiele ein absoluter Langweiler und offensiv mit das schwächste, was ich seit langer Zeit gesehen habe. Klar sind Punkte am Ende das Wichtigste, aber wenn ich sehe, wie die Mannschaft taktisch agiert, ist es auch kein Wunder, wieso man hinten sicher steht. 3 DM's (!!!!) im Mittelfeld, kein Marcelo, dazu arbeiten Hazard und Bale/Vazquez hinten mit. Da gibt es nicht viel zu loben, wenn man mit so einer Taktik nicht sicher steht, wann dann? Offensiv ist da natürlich tote Hose. Zidane hat nichts anderes gemacht, wie es unterlegene Mannschaften immer machen: Hinten dicht machen und vorne auf ein Wunder hoffen. Für mich eher traurig als zufriedenstellend, mit so einen Kader so agieren zu müssen.
  14. Das Tor von Vinicius und seine Reaktion - da geht einem schon das Herz auf. Leider war das aber bisher, lässt man die Emotionen beiseite, ein weiterer ganz schwacher Auftritt von ihm bisher. Ein abgefälschter Schuss darf nicht darüber hinwegtäuschen, dass er in solch einer Verfassung keine brauchbare Option darstellt. Generell ist es das nach der Aufstellung erwartete uninspirierte Geknödel. Glücklicherweise ist von Osasuna qualitativ einfach nicht viel zu erwarten.
  15. Ohne Worte diese Aufstellung. Freut mich zwar für Jovic, aber das Mittelfeld ist ein Trauerspiel der Unattraktivität und fehlender Offensive. Dazu Lucas als RA, wo ohnehin keine Gefahr ausgeht. Durch die Ausfälle auf der LV-Position verliert man hier ohnehin schon ein Offensiv wichtiges Element. Rein vom Papier her ist das schon extrem harmlos. Ich hoffe, ich werde vom Gegenteil überzeugt.