Los-Merengues

Community-Madridista
  • Gesamte Inhalte

    224
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    3

Los-Merengues hat zuletzt am 23. November 2018 gewonnen

Los-Merengues hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Ansehen in der Community

237 fantastisch

1 Benutzer folgt diesem Benutzer

Über Los-Merengues

  • Rang
    Ergänzungsspieler

Persönliche Informationen

  • Beruf / Tätigkeit
    Auszubildende/r

Fußball-Stuff

  • Bestes Spiel
    Bayern München vs. Real Madrid : 0:4
  • Schlechtestes Spiel
    Barcelona vs Real : 5:0
  • Meine Lieblingsposition
    Spielmacher
  • Favorisierte Formation
    4-3-3
  • Andere Vereine
    VfB Stuttgart
  • Nationalmannschaft
    Deutschland, Kosovo/Albanien

Alles rund um Real Madrid

  • Legende
    Ronaldo (R9), CR7
  • Madridista seit
    01.09.2002
  • Livespiele
    Ja. Champions League Halbfinale 17/18 in München.
  • Liebesbeginn
    Durch den brasilianischen Ronaldo.
  • Wichtigste Titel
    La Liga
    Champions League
    Weltmeisterschaft

Letzte Besucher des Profils

660 Profilaufrufe
  1. Was hat dir denn Benzema getan? Ein Cavani oder Lewa wären bei solchen Spielen wie heute nicht besser, es geht eher um unsere Außen - sowie Verteidigung und Offensive. Alles andere kann man erstmal so stehen lassen. Navas ist nur der 2te Keeper also Chill mal... Auf der Linie ist der gut, mit dem Ball war er heute auch besonders schlecht, normalerweise macht der das schon besser.
  2. Carvajal gefällt mir heute gar nicht.. unsere Außen sind einfach zu offensiv. Ps: Navas seine Abstöße sind einfach zu gut haha...
  3. Das was heute Benzema spielt, ist der Prototyp des perfekten Stürmers... PS: Mega Pech bei Varane, fehlt jetzt gegen Alaves. Hoffe bei Ramos ist es nichts ernstes.
  4. Ich behaupte mal, dass unser Freund Keylor mittlerweile besser am Ball ist als der Thibaut...
  5. Ich wünsche mir sogar ein Duell gegen Barca. Am liebsten jetzt im Viertelfinale, dann hört dieser Spuk vllt. endlich auf mit Solari und diesem ganzen Jugendwahn. Damit wir uns komplett blamieren und die Vereinsführung endlich ihre Augen öffnen. Kaum zu glauben, dass ich das jemals sagen würde, aber anders geht es wohl nicht.
  6. Wir spielen wie der Tabellen 17ter, einfach ermüdend und traurig...
  7. Piatek wäre echt ein starker Transfer! Nach einer langer Zeit, seh ich endlich wieder richtig Potenzial bei einem Stürmer. Nur schade, dass er nicht Piatinho heißt, sonst würden wir ihn safe direkt verpflichten. Falls man ihn für ca. 50 Mio jetzt verpflichten kann, würde ich es direkt machen. Erinnert mich sehr stark an Lewandowski. Aber glaube ehrlich gesagt nicht dran, unsere Scout-Abteilung scheint wohl nur der Süd-Amerikanische Markt zu interessieren.
  8. Denke mal nicht, aber dieser Vazquez muss doch irgendwas gegen Perez in der Hand haben.... Ich kann das einfach nicht fassen! Armer Isco!
  9. Wenn es doch nur der Kader wäre ...Kader, Trainer und Vereinsführung stimmen einfach nicht ! Mit ihrem schei* Jugendwahn und deren ach so guten "Talenten". In meinen Augen hat nichtmal einer das Potential für Real Madrid, aber das ist wieder eine andere Geschichte(und will ich auch nicht erklären). Wenn die diesen Sommer auch verkacke*, wie in den letzten 3 Jahren, dann muss ich meine Hoffnungen auf ein starkes Madrid in den nächsten Jahren begraben.
  10. Du bekommst nichtmal ein De Jong für 70 Mio... für einen Hazard müssen wir mindestens 120 Mio auf den Tisch legen. Aber er wird es Wert sein, vor allem gibt es auch kein vergleichbaren Spieler mit der Qualität auf den Markt (der auch zu haben wäre). Wir sind sowieso unter Zugzwang und das wissen die anderen. Jeder Spieler mit Qualität wird uns etwas mehr kosten als üblicherweise...
  11. Sie haben vorne Neymar, Cavani und Mbappe reicht des etwa nicht?
  12. -S.Ramos (bald 33 Jahre - schwache Leistung - Entwicklung negativ) -Marcelo (bald 31 - will wohl wechseln (Juve). -Modric (33, an seinen Zenit und will nicht mehr hier sein) -Kroos (kein 6er, kein 8er Hybrid Box-to-Box Spieler - schwache Leistung - schlechte Entwicklung -Bale (nächstes Jahr schon 30 & wird niemals nach Spanien passen - schwache Leistung - Verletzungsanfällig) -Benzema (bald 31, ist KEIN Mittelstürmer, zu unkonstant, zu wenig Tore) -CR7 Ersatz -> Asensio (falsch eingesetzter Asensio, dem ich aber mittlerweile auch die (Welt-)Klasse abspreche, spielt in meinen Augen nix besonderes - schwache Leistung als fast Stammspieler, diese Saison war seine Chance aber nicht genutzt.) -dazu überzeugen die Bank-Spieler nicht (teilweise auch wenig Chancen erhalten aber trotzdem) - Hoffnungen liegen auf Vinicius und Rodrygo (Haha) Das sind alles meine Gründe: Jetzt versuch mal all diese Spieler zu ersetzen in den nächsten 1-2 Jahren, mit dem heutigen verrückten Markt und dazu noch der unnötige Stadionumbau...
  13. Standart nach der Länderspiel-Pause... haben glaub jedes Spiel verloren. Die Mannschaft ist Tot - Des wars, Kapitulation! Kein Trainer der Welt kann dene wieder den Hunger bzw. das Fußball spielen beibringen. Entweder kommt endlich ein richtiger Umbruch - mit einigen neuen Gesichter oder wir werden das neue AC Milan 2.0. So sieht nämlich unsere Situation aus. Hauptsache in der Zeit der Trainersuche sich wieder bisschen aufraffen, damit ja kein harter Hund nach Madrid kommt und dann wieder den selben Mist spielen. Gut gemacht, Chapeau!
  14. Meinte auch nicht das Forum - ich weiß dass wir hier alle fast derselben Meinung sind, was Sachen Transfers angeht. Ich meinte eher die Medien und das keiner dieser Spieler ernsthaft mit uns in Verbindung steht. Und das irgendwas im Hintergrund läuft, glaube ich mittlerweile auch nicht mehr. Ich warte schon seit mindestens 3-4 Saison auf einen Spieler, der mich endlich wieder begeistern kann. Das mit Valladolid würde ich aber sehr gut finden.
  15. Kann diese ganzen "Talente" aus Brasilien oder Argentinien echt nicht mehr sehen. Wir sind kein Ausbildungs-Club und für Talente sollte Real eh nicht die erste Station sein. Der Druck und die Erwartungshaltung ist hier viel zu groß und das macht schlussendlich die Talente kaputt. Ein paar Namen von denen ich relativ sicher bin dass sie uns auch weiterhelfen würden, wären z.B N´Dombele (mega Spieler), De Jong, De Ligt, Rabiot, Haverts , Werner, Martial, Fekir usw... und gepickt mit gestandenen (Weltklasse) Spielern wie Eriksen (auslaufender Vertrag) , Hazard, Dybala/Firmino, Pogba (unzufrieden bei ManUnited), Koulibaly um ein paar Namen zu nennen. Aber komischer Weise lese ich nichts von diesen Spielern, obwohl man jeden von Ihnen holen könnte. Diese ganzen Palacios, Rodrygo´s, Vinicius, Pedrinho´s usw.. könnten uns "irgendwann" helfen, aber sie kosten viel Geld & sind dazu alles Wundertüten. Ich finde, der Verein betreibt da zu viel Spekulation. Ich hoffe, wir wachen schnell auf und beenden diesen Jugendwahn.