Los-Merengues

Community-Madridista
  • Gesamte Inhalte

    245
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    3

Los-Merengues hat zuletzt am 23. November 2018 gewonnen

Los-Merengues hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Ansehen in der Community

264 fantastisch

1 Benutzer folgt diesem Benutzer

Über Los-Merengues

  • Rang
    Ergänzungsspieler

Persönliche Informationen

  • Beruf / Tätigkeit
    Auszubildende/r

Fußball-Stuff

  • Bestes Spiel
    Bayern München vs. Real Madrid : 0:4
  • Schlechtestes Spiel
    Barcelona vs Real : 5:0
  • Meine Lieblingsposition
    Spielmacher
  • Favorisierte Formation
    4-3-3
  • Andere Vereine
    VfB Stuttgart
  • Nationalmannschaft
    Deutschland, Kosovo/Albanien

Alles rund um Real Madrid

  • Legende
    Ronaldo (R9), CR7
  • Madridista seit
    01.09.2002
  • Livespiele
    Ja. Champions League Halbfinale 17/18 in München.
  • Liebesbeginn
    Durch den brasilianischen Ronaldo.
  • Wichtigste Titel
    La Liga
    Champions League
    Weltmeisterschaft

Letzte Besucher des Profils

745 Profilaufrufe
  1. Nein, sein Leihvertrag bei Vitesse endet jetzt im Sommer.. aber bei uns ist er bis zum 30.06.2021 unter Vertrag.
  2. Benzema bleibt eh Stammspieler, ob ihr wollt oder nicht... Für Zidane und Florentino ist er ein Art Ziehsohn & er war diese Saison auch nicht mal schlecht, sondern sogar ganz gut (mit Elfmeter hätte er jetzt auch seine 18/19 Treffer wie ein gewisser Luis Suarez). Ich sag ja Hazard + Jovic/Cavani/Piatek/Icardi und der Sommer wäre meiner Meinung nach perfekt...
  3. Mir ist es echt unbegreiflich, wie hier manche denken Hazard wäre zu teuer... Ich meine wir haben einen fast 34 jährigen Ronaldo für 117 mio verkauft, einen Morata!! (für 75 Mio verkauft) und Bale endlich hoffentlich dazukommt... unser größtes Problem ist der Flügel! Und dieses Problem wurde seit 2016 nicht behoben. Wir könnten auch einen Felipe Anderson holen für 60 Mio und wir wären Mittelmaß... und die momentanen Diskussionen hätten wir auch exakt am 22.März 2020. Es ist nicht unser Geld und der Verein steht finanziell besser den je. Falls man einen Mbappe bekommt, würde ich Hazard opfern, aber ansonsten bietet der Markt nichts her. Hazard + Jovic/Cavani/Icardi und ich wäre zufrieden. Ein weiterer Mittelfeldspieler (Pogba oder Eriksen) wäre natürlich das Sahnestückchen auf der Torte.
  4. Denke Mbappe ist einfach nicht zu haben (vllt. in 1-2 Jahren)... Man muss dabei bedenken, falls PSG nur einen von den beiden verkaufen sollte, will der andere dann auch nicht mehr... die Probleme der Ligue 1 sind bekannt. Dieses Risiko gehen die niemals ein...
  5. Neben Hazard wäre mein größter Wunsch einfach Ödegaard... Der Junge wird einfach immer besser... Ödegaard vs. Hercales. (Vor allem die Aktion in der Min 9:38) Ich finde, dass wir "nur" 4 Transfers brauchen: Zugänge: Hazard (100), Militao (50), Eriksen (95) oder Pogba (115), Icardi (80) oder ??, Ödegaard (0) = ca. 325-350 Mio Abgänge: Bale (85), Kovacic (55), James (42), Isco ?(80), Mariano (20) = ca. 260 Mio So sehe meine Wunschaufstellung aus: -----------------------------Courtois------------------------- Carvajal----------Varane-----------Ramos----------Marcelo (Odriozola) (Militao) (Nacho) (Reguilon) -----------------------------Kroos----------------------------- (Casemiro) ----------------Modric--------------Eriksen/Pogba--------- (Ceballos/Valverde) (Isco?/Asensio/Ödegaard) --Ödegaard/Asensio-----Benzema-----------------Hazard (Vazquez) (Icardi/??) (Vinicius Jr.) Rodrygo würde ich noch ein halbes Jahr länger in Brasilien lassen... So oder so, diese Mannschaft wäre spielerisch next Level..
  6. haha noch ein drittes PS: Irgendwie feiere ich grad die Lustlosigkeit unserer Mannschaft.. Weiter so! Ich würde die alle verkaufen, ohne Ausnahmen...
  7. Ich finde ja, dass Rodrygo talentierter ist als Vini. Er hat meiner Meinung nach die besseren Anlagen, er muss natürlich noch physisch stärker werden. Da er ja als RA diesen Sommer kommen wird, denke ich nicht das wir auf dieser Postion was machen werden (adieu Joao Felix). Er, Vazquez, Asensio und ggf. Ödegaard werden sich um diese Position streiten. Hazard + Mittelstürmer. Mir fällt halt echt kein Mittelstürmer ein, der unsere (und meine) Anforderungen gerecht werden könnte. Kane wird niemals gehen dürfen, vergesst die Option. Cavani könnte man schon haben (Paris muss 150 Mio ausgleichen), aber er war diese Saison auch oft verletzt und nicht auf dem Niveau der letzten Jahre. Mbappe wird erstmal nicht gehen dürfen (trotz FFP). Dybala ist kein richtiger ST (eher ein James). Bei Jovic weiß ich mittlerweile auch nicht so recht, ob das alles auch klappt. Ich meine, er muss direkt liefern und bei dem Druck, dass kann doch nur schief gehen. Wir brauchen da einen weltklasse Mann, der sich schon bewiesen hat. Bin echt überfragt und alle machbaren Transfers erscheinen mir für nicht gut genug. Was meint ihr?
  8. Würde das sogar gut finden. So könnte er in 12 Spielen (+Saisonvorbereitung) schauen, welche Spieler taugen und zu seinem Spiel passen. So kann er sich direkt ein Bild machen und im Sommer die richtigen Schlüsse (Transfers) daraus ziehen. Mourinho ist zwar nicht meine Wunschlösung, aber was willst du machen. Perez vertraut ihm und lässt ihn in Ruhe arbeiten. Kenne nur ganz wenige Trainer, die das hier könnten daher what else. Die, die das können, sind nicht zu haben oder waren schon hier (Zidane).
  9. Meiner Meinung nach spielt er wie der junge Kaká. Er kann irgendwie alles. Tore schießen (auch mit dem Kopf), sehr starke Ballbehandlung/ kann Passen, sein Dribbling, Leichtfüßigkeit. Kann jede Position in der Offensive spielen.
  10. ne, kostet immernoch 120 Mio, Aber wir könnten Benfica ja ein paar Talente abgeben, um den Preis zu drücken
  11. FFP zählt immer in einem Zeitraum von 3 Jahren und da wir in den letzten Jahre nicht allzu große negative Bilanzen hatten (manchmal sogar mit einem Plus), kann man sich so einen Ausreißer ohne Probleme leisten, als umsatzstärkste Mannschaft der Welt. Selbst wenn wir Ausgaben von 350-400 Mio hätten, darf man natürlich nicht unsere möglichen Abgänge unterschätzen. -Bale (70-80 Mio), James (42 Mio), Mariano (20 Mio), Theo+sonstige Talente (10-20 Mio), eventuell Isco (80) -> sind über 200 Mio. Ich hätte ja wie folgt eingekauft/verkauft: ———————----—--Courtois——-------------------- (Lunin) Carvajal—---Varane——-------Ramos—-----Marcelo (Odriozola) (E. Militão) (Nacho) (Reguilon) —————-----———Casemiro———————---- (Llorente/Valverde) ————Eriksen——-----------———Kroos———— (Modric) (Asensio/Ödegaard/Ceballos) —João Felix—-------——Benz————-------Hazard— (Lucas/Rodrygo) (Jovic?) (Vinicius Jr.) Verkauf: Bale (80) Isco (80) James (42) - KOVACIC (hatte ich noch vergessen, mind. 50 Mio) Navas (15 Mio) Theo Hernandez (10 Mio) Mariano (20) ———————————— = über ca 280 Mio (Einnahmen) Kauf: -Eder Militao (50 Mio) -Eriksen (90 Mio) -Hazard (110 Mio) -João Felix (95 Mio) -> man kann sich da bestimmt einigen. -MS-Alternative Jovic? (40-50 Mio) ——————————— = ca. 400 Mio (Ausgaben) Differenz; -120 Mio -> Das ist sogar echt Human und wir hätten einen der besten Kader im Weltfußball. Nur glaube ich nicht, dass man Joao Felix holt, sondern eher einen MS wie Icardi (bin kein Fan). Jovic wäre noch eine nette Option.
  12. Viele ja viele haben das gesagt... aber auf uns hört ja keiner. Jetzt müssen wir eben mit dieser Schmach leben...
  13. Dann müssen wir heute raus, auch wenn es unfassbar weh tut und wütend macht..
  14. Ich glaube, dass wir alle uns auf Mourinho einstellen sollten. Der Mann bewirbt sich quasi bei Perez mit seinen letzten Interviews. Seine Spielweise & seine Art (nur wenn es nicht läuft) gefällt mir auch nicht, aber der Mann hat Eier und bietet Perez die Stirn und genau so einen brauchen wir momentan für unseren Umbruch. Marca Solange ihm Perez weiterhin vertraut und ihm freie Hand bei den Transfers lässt, glaube ich an ihn. Er hat ein gutes Auge für die guten Spieler und daher trau ich ihm diesen Umbruch wirklich zu. Außerdem bezweifle ich sehr stark, dass Perez für Poche 46 Mio ausgibt (auch wenn er es Wert wäre). Daher bleibt das leider erstmal nur ein Traum. Aber selbst ein Poche würde mit diesem Kader genauso scheitern/schlecht sein wie Solari. Poche + Entscheidungsmacht (Transfers) wäre aber zu schön...
  15. Ajax will Ödegaard für 20 Mio verpflichten. Quelle: Marca Falls wir eine Rückkaufklausel einbauen können für die nächsten 2 Jahre, würde ich diesen Verkauf gutheißen. Obwohl ich eigentlich Ödegaard am liebsten sofort bei uns sehen würde. Aber wenn er auch bei Ajax überzeugen sollte, wäre sein Start bei uns viel einfacher und die 20 Mio Aufpreis würden sich dann auch direkt lohnen für die "Ausbildung" in der Ajax Schule.