Jesé

Moderator
  • Gesamte Inhalte

    2.737
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    135

Jesé hat zuletzt am 17. April gewonnen

Jesé hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Ansehen in der Community

4.594 legendär

7 Benutzer folgen diesem Benutzer

Über Jesé

  • Rang
    Community-Legende

Persönliche Informationen

  • Beruf / Tätigkeit
    Berufstätig

Fußball-Stuff

  • Bestes Spiel
    Holland vs Brasilien WM 1994
  • Schlechtestes Spiel
    Vaduz vs St Gallen vor ein paar Wochen
  • Meine Lieblingsposition
    Innenverteidiger
  • Favorisierte Formation
    4-3-3
  • Andere Vereine
    Athletic Bilbao
  • Nationalmannschaft
    Portugal (Österreich)

Alles rund um Real Madrid

  • Legende
    Raul
  • Madridista seit
    06.12.1995
  • Livespiele
    Etliche
  • Wichtigste Titel
    La Liga

Letzte Besucher des Profils

2.075 Profilaufrufe
  1. 31. August ist Stichtag, alles andere uninteressant.
  2. Bedeutet auch alle Gegner bis auf Betis, Barcelona oder Eibar passen sich an. Sie öffnen die Tore, damit Real Madrid schnell umschalten kann
  3. Parejo, Soldado und Sarabia haben es in der letzten Dekade geschafft. Der Rest bei schlechteren Teams.
  4. Mateo Kovacic erneut auf der Bank, jetzt hat er den Stammplatz gegen Ruben Loftus-Cheek endgültig verloren.. Dann soll er hier Kroos und Modric ersetzen. Ich sehe es wie Sarri, er gehört auf die 6, muss aber noch viel lernen. Jorginho ist leider Sarris Ziehsohn.
  5. Krasser ist, Reguilon und co kriegen keine Chancen mehr. Die Saison ist für mich sowieso beendet. Vor allem was Fußball anbelangt. City Tottenham war ein kleines Highlight für zwischendrin. Aber Parallel zu unserem Saisonende haben die NBA Playoffs angefangen. Jetzt gilt es zu beten bis zum 31.08.19, alles andere interessiert mich nicht mehr.
  6. Du redest hier von den letzten paar Minuten wo Benfica alles nach vorne geworfen hat und Eintracht platt war. Benfica hat Glück das Eintracht im Hinspiel so früh die Rote Karte bekommen hat ansonsten hätten die das schon in Lissabon entschieden. Wieso Glück? Foul ohne Chance auf den Ball bei verhindern einer klaren Chance ist rot. Ausserdem spielte Benfica mit einer besseren B-Elf, da sie sich auf die Meisterschaft konzentrieren wollten. Gestern ging Frankfurt durch ein Abseitstor in Führung, dass nenne ich Glück. Aber Frankfurt ist geil, Hütter ist genial. Aber wenn jemand Glück hatte, dann die Frankfurter mit dem Dosenöffner im gestrigen Spiel.
  7. Früher auf beiden Flügeln unterwegs, je nach dem ob Giggs fit war oder nicht. In seinen letzten Saisons im Sturm. Son und Alli's Positionen sind kaum zu definieren, sie haben offensiv alle Freiheiten. Weiss nicht wie Son ist, wenn man ihn fix auf den Flügel verdonnert um sinnlose Flanken zu schlagen...
  8. Weisst du auf welcher Position er spielt? Ich nicht, und das nach etwas mehr als 100 Spurs Spiele...
  9. Kane, Dier, Lamela (wie immer), Winks waren verletzt. Er startete mit Trippier, Alderweireled, Vertonghen, Rose; Lucas, Sissoko, Wanyama, Eriksen; Alli und Son... Auf der Bank waren: Foyth, Walker-Pieters, D. Sanchez, Davies, Llorente und Skipp Nach 20 min musste er seinen zweitletzten gesunden 6er ersetzen und brachte dafür Llorente ins Spiel. Alli rückte in das 4er Mittelfeld, Son und Eriksen links und rechts. Bei City waren alle fit, auf der Bank Fernandinho, Mahrez, Sané, Gabriel Jesus, Otamendi und Stones. Nur um mal aufzuzeigen was hier für zwei Welten aufeinander trafen, abgesehen von den 600-700 mio Unterschieden beim Kader.
  10. Er spielt dort, weil Porto im Winter Pepe Ablösefrei verpflichten konnte. Und Pepe ist halt immer noch ein klasse IV.
  11. Und ich behaupte mal, diesen Fußball kann er mit jungen, hungrigen Spielern praktizieren. Ü30 Spieler halten dieses ewige pressen keine Saison aus. Davon haben wir einige, auch hören sie ihm nicht zu wie ältere Stars. Ajax hat schon immer geil gespielt, unter Bosz, De Boer usw. Was mit diesen Trainern passiert ist...
  12. Ja mein Fehler, ich habe ihn mit Heynckes ein Jahr davor verwechselt, mei. Heynckes soll als Trainer auch nicht so übel sein. Und ich habe so ziemlich alle Spiele von Pep gesehen, aber nie einen Kroos der links hinten das Spiel aufbaute und Alaba absicherte, sich nicht traute mit dem Ball ein paar Schritte zu gehen usw. Genau das passiert mit Kroos unter Zidane, unabhängig davon ob er weltklasse spielt oder nicht.
  13. Falls jemand in meinem Post eine Beleidigung oder Diskriminierung gegenüber Kroos sieht, bitte melden. Ich weiss nicht was an der Aussage inkompetent ist. Als ob Van de Beek, De Jong, Ziyech und co unter Zidane so aufspielen würden wie unter Ten Hag. Das hat doch nichts mit Kroos per se zu tun.
  14. Du meinst unter Pep? Diesen Kroos werden wir nie wieder sehen. #Trainereffekt
  15. Kroos hat aber sehr wenig mit Donny zu tun. Donny ist einer der besten Zwischenlinienspieler den ich den letzten Monaten gesehen habe.