Nach der erbrachten Leistung am Rasen ist die Arbeit für die Spieler noch nicht ganz erledigt. In der sogenannten „Mixed-Zone“ warten diverse Medienvertreter mit Fragen rund um die eben abgeschlossene Partie. EquipoBlanco trägt die wichtigsten Stimmen zum Spiel zusammen und liefert diese möglichst detailliert.

Anmerkung: Die Interviews der Spieler werden zu unterschiedlichen Zeitpunkten getätigt. Um unsere Leser so schnell wie möglich informieren zu können, wird der Artikel bereits nach den ersten Stimmen veröffentlicht. Nach der Veröffentlichung wird dieser jedoch ständig aktualisiert und etwaige weitere Stimmen nachgereicht. Ein zweiter Blick könnte sich also durchaus lohnen.

Casemiro über…

…die Eindrücke zum Spiel:

„Ich bin glücklich über die Arbeit des Teams, wie wir alles gegeben haben. Wir müssen allen gratulieren, weil wir eine Familie sind. Es ist ehrlich gesagt eine Ehre für Real Madrid zu spielen, vor allem mit diesen Mitspielern.“

…Die Tore in den Finals:

„Da steckt sehr viel Arbeit dahinter. Seit ich hier bin, hat mich der Klub gelehrt mit viel Demut zu arbeiten, wir wollen noch mehr Titel gewinnen.“

…Isco und Casemiro:

„Es ist nicht fair nur über uns zu sprechen, wir sind eine Mannschaft. Wir haben auch noch Modric und Kroos. Sie sind unglaubliche Spieler, wir dürfen nicht auf einzelne schauen.“

Sergio Ramos über…

…den Sieg:

„Wir waren praktisch über die gesamte Partie überlegen. Es ist wichtig die Saison mit einem Titel zu beginnen, vor allem gegen ein Team, dass alles gegeben hat. Schlussendlich hat der Fußball gepaart mit Kampf gewonnen. Ein Titel zu gewinnen ist der beste Start in die Saison.“

…die zweite Halbzeit:

„Am Schluss waren sie zielstrebiger und haben mehr investiert. Sie spielten mit langen Bällen auf ihre physisch starken Spieler, aber wir blieben ruhig in den intensiven Momenten und haben weiter gespielt. Abgesehen von den letzten Minuten, haben wir ein großes Spiel gezeigt, es ist normal das man mit einer solchen Führung ein bisschen nachlässt.“

…Zidane:

„Wir haben alle unterschiedliche Rollen, aber alle sind wichtig. Das Cris (Ronaldo) dabei ist, ist für uns immer positiv. Er hat sehr viel Erfahrung und macht immer den Unterschied. Die Mannschaft bei Laune zu halten ist unglaublich wichtig und Zinedine Zidane hat es geschafft.“

 

 

Hinterlasse einen Kommentar - Hier anmelden

Benachrichtige mich zu:
avatar
5000